IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Allgemeines » Wann ist ein Chin ausgewachsen?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #61568] Tue, 05 May 2009 17:38 Zum nächsten Beitrag gehen
Ninifee ist gerade offline  Ninifee

Beiträge: 31
Registriert: January 2009

Hi hab mal ne Frage, mein Chin ist ca. 7 Monate alt. Seit einiger Zeit nimmt er nicht mehr zu ( ich glaube auch das er nicht mehr wächst). Er wiegt jetzt knapp 500g, was ja im Normalbereich liegt. Kann es sein das er ausgewachsen ist? Weil die im Kölle Zoo bei uns sehen viel größer und dicker aus(gut unsre Chins haben auch viel Auslauf, was die ja nicht haben und etwas Speck erklären würde).
Lg Nicole
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #61570 antworten auf 61568 ] Tue, 05 May 2009 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Nicole,

ein Chin ist etwa mit 12-18 Monaten ausgewachsen.

Manche Tiere sind eben größer und wiegen auch mehr. Ich würde mir da keine Gedanken machen, wenn der Kleine normal frisst und sein Gewicht hält. Smile

Liebe Grüße

Nicole
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #61571 antworten auf 61568 ] Tue, 05 May 2009 18:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninifee ist gerade offline  Ninifee

Beiträge: 31
Registriert: January 2009

Hm ok naja Sorgen warns noch net richtig, hab mich nur gewundert das das Gewicht kaum noch schwankt und ich auch nicht sehe das er wächst. Aber dagegen hätte ich nix wenn er nicht so ein Klops wird so ein kleiner Chin find ich eh bissl süßer.

Aber Danke
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #61585 antworten auf 61568 ] Tue, 05 May 2009 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leni.04

Administrator

Beiträge: 1982
Registriert: July 2007
Ort: Kreis Soest
Huhu,

das Wachstum ist auch stark "Linien" abhägig. Ich habe z. B. Tiere, die in den ersten 4-6 Monaten schnell zunehmen, dann ca. 6 Monate einen Wachstumsstop einlegen und danach wieder anfangen zuzulegen.

Bei Mutationen ist es auch gar nicht so unüblich, dass sie noch bis zu einem Alter von ca. 24 Monaten wachsen.


Liebe Grüße
Leni

http://www.chinchillaland.dekrales.de/banner%20hp/trio3.jpg
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #62046 antworten auf 61568 ] Wed, 20 May 2009 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chinchifan ist gerade offline  Chinchifan

Beiträge: 215
Registriert: January 2008
Ort: Weddelbrook

Hey,
mir ist es auch Z.B bei einem Tier passiert das mit knapp 2 Jahren auch nochmal gute 100 Gramm zugenommen hat und auch größer geworden ist. Sie ist auch eine Mutation mit Ebony. Ebonys brauchen ja ehh meist etwas länger.
_________
LG Simon


LG Simon
http://www.oyla13.de/userdaten/746/69588/bilder/banner_728.gif
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #62052 antworten auf 62046 ] Thu, 21 May 2009 02:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitrone ist gerade offline  Zitrone

Beiträge: 13
Registriert: May 2009
Ort: Landkreis Landsberg
Hallo,

habe ja noch keine Chins, aber wenn es dann so weit ist:

habe ich es richtig verstanden, dass je nach Farbe der Chins sie unterschiedliche "Richtwerte" fürs Gewicht haben? Habe das auch schon mal gelesen, konnte es aber nicht glauben.
Woran liegt das denn?

Sorry, falls das ne dumme Frage sein sollte Embarassed


Liebe Grüße

Steffi
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #62060 antworten auf 61568 ] Thu, 21 May 2009 09:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jürgen ist gerade offline  Jürgen

Beiträge: 674
Registriert: January 2008
Ort: Ahlerstedt / bei Hamburg
Hi,
das liegt ganz Einfach an dem Züchter und der Linie aus der die Tiere Stammen.
Das läßt sich nicht verallgemeinern.

Die Farbe ist auch entscheidend. Mutation mit Mutation verpaart, hat meistens den Nachteil das die Nachkommen immer kleiner werden.
Mutation ist alles was nicht Standard farbend ist.


Liebe Grüße
Jürgen
Re: Wann ist ein Chin ausgewachsen? [message #62062 antworten auf 61568 ] Thu, 21 May 2009 09:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

oft ist es so, dass egal welcher Farbe - wenn die Tiere dunkler werden, sie meist auch kleiner werden, wenn man zu viele dunkle Tiere in einer Linie verpaart.

Dass die Tiere "chronisch kleiner" werden, kann ich eigentlich nur bei Saphir bestätigen, bei anderen Farben nicht - da hängt es, wie bereits beschrieben, von den Zuchtlinien und der Vererbung ab und ist nicht pauschalisierbar.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Nur mal Nachwuchs? oder gar Züchten?
Nächstes Thema:Kinderzimmerchin
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Dec 15 03:51:34 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03416 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner