IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Hautkrankheiten - Fellprobleme » Knoten im Fell
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon4.gif  Knoten im Fell [message #70455] Tue, 02 March 2010 20:34 Zum nächsten Beitrag gehen
Dragon8 ist gerade offline  Dragon8

Beiträge: 11
Registriert: March 2010
Ort: Neuss
Hallo zusammen,

ich habe 2 Chinchillas, einer ist 7 und der andere jetzt ca. 10-11 Jahre.
Gestern habe ich an dem älteren Chinchilla am Hinterteil mehrere große Fellknubbel bemerkt. Sie sind ca. so groß wie ein Centstück und dort sind ca 5-6 Knubbel. Er hatte sowas noch nie und ich habe auch nichts am Sand etc. geändert (ich habe ihn jetzt schon 10 Jahre). Er wird vom kleineren immer bestiegen, aber sie leben schon 7 Jahre zusammen und keiner von ihnen hatte bisher solche Knoten.
Heute habe ich einen weiteren Knoten am Beinoberschänkel bemerkt!!!

Ich habe gelesen, dass man diese Knoten rausziehen oder abschneiden sollte, aber die gehen bis auf die Haut, deswegen bin ich mit nicht sicher ob das die richtige Lösung ist.
Ich weiß nicht ob man die so lassen kann und warten kann bis die rausgewachsen sind, oder ob ihm die weh tun...

Heute habe ich versucht die etwas abzuschneiden, habe dabei nur die Spitzen abgeschnitte, da, wie schon gesagt, die Knubbel bis auf die Haut gehen.

Was soll ich jetzt machen und was kann ich machen, damit er nicht noch weitere Knubbel bekommt?
Man hat mir gesagt, dass die kommen können, da sein Fell so dicht ist und er schon so alt ist und sich nicht mehr richtig putzen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Re: Knoten im Fell [message #70456 antworten auf 70455 ] Tue, 02 March 2010 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

dieses Forum hat eine sehr gute Suche, da kannst du auch nach dem Thema suchen.

Diesen Thread habe ich für dich mal heraus gesucht: http://igc-forum.de/index.php?t=msg&th=3522&start=0& amp;rid=4&S=f0ef03028de491320ae93a4a7191de73


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Knoten im Fell [message #70689 antworten auf 70455 ] Tue, 09 March 2010 10:54 Zum vorherigen Beitrag gehen
Dragon8 ist gerade offline  Dragon8

Beiträge: 11
Registriert: March 2010
Ort: Neuss
Ok, ich war jetzt im Urlaub, habe ihm aber vorher noch (am Mittwoch abend) alle Knubbel rausgezogen... Er hat beim ersten keinen mucks von sich gegeben, aber bei den übrigen dann schon.
Habe ihn danach mit ein paar leckerlies bestochen, damit er mich wieder mag.

Falls jemand von euch einen Tipp für mich hat, welche Maßnahmen man ergreifen kann, damit die Dinger nicht wiederkommen, würde ich mich freuen, wenn ihr mir die sagen würdet Smile

Aber bis jetzt ist kein neuer Knubbel entstanden.

[Aktualisiert am: Tue, 09 March 2010 20:46]

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Fell in der Tiefe voller Sand
Nächstes Thema:Chin verliert Fell an den Lenden- darunter ist das Fell verfilzt.
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Oct 19 20:34:16 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01355 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner