IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Gewichtsverlust, Gewichtsfragen » Nächstes Sorgenkind :(
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Nächstes Sorgenkind :( [message #81142] Fri, 01 April 2011 15:57 Zum nächsten Beitrag gehen
nic_0779 ist gerade offline  nic_0779

Beiträge: 32
Registriert: March 2011
Hallo!
Nachdem ich Anfang März meinen Chin verloren habe, dachte ich eigentlich, ein wenig Ruhe von Chinchilla-Krankheiten zu haben.
Nun habe ich die letzten beiden Tage beobachtet, dass Waldorf kaum frißt. Dazu muß ich sagen, dass ich Waldorf und Hook vor ca 4 Jahren von einer Pflegestelle übernommen habe und die beiden überhaupt nicht zutraulich werden. Immer auf der Hut, und Waldorf frißt selten, wenn ich vor dem Käfig stehe, aber die Leckerlis hat er halt schon immer genommen. Als er jetzt vorgestern sogar seine Rosine hat fallen lassen, schrillten sämtliche Alarmglocken. Ich hab Waldorf nun täglich gewogen, was ich jetzt länger auch schon nicht mehr gemacht hab, weil die zwei einzufangen echt schwierig und mit viel Streß für die beiden verbunden ist. Vor 3 Tagen hatte er 816 gr, den Tag später 812, und jetzt sind wir bei 802. Ich habe heute für Montag einen Termin in der Tierklinik ausgemacht zum Zähne kontrollieren, da ich mir die vorderen Zähne angeschaut hab, und die leicht rund abgenutzt sind.
Waldorf hatte noch nie ein Problem mit den Zähnen, hab ihn öfter mit kontrollieren lassen, wenn ich mit den Chins in der Tierklinik war.
Waldorf haßt mich jetzt schon, nach Montag wird er mich keines Blickes mehr würdigen.
LG
Nicole
Re: Nächstes Sorgenkind :( [message #81147 antworten auf 81142 ] Fri, 01 April 2011 18:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi du,

es ist normal dass die Tiere zum Sommer hin wieder abnehmen. Das Gewicht schwankt regelmäßig und ist im Sommer geringer als im Winter (~10 %).

Es schadet aber sicherlich nicht, ihn einmal durchchecken zu lassen.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Nächstes Sorgenkind :( [message #81150 antworten auf 81147 ] Fri, 01 April 2011 19:02 Zum vorherigen Beitrag gehen
nic_0779 ist gerade offline  nic_0779

Beiträge: 32
Registriert: March 2011
Hi Danie!!

Danke!!
Natürlich hoffe ich auch, dass nichts weiter ist, aber ich möchte es nicht auf die leichte Schulter nehmen. Waldorf wird mich hassen. Aber hilft alles nichts. Mir gefallen einfach seine vorderen oberen und unteren Zähne nicht, das will ich abgeklärt haben.
LG
Nicole
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Chin baut sehr schnell ab, großer Gewichtsverlust
Nächstes Thema:Mimicri ist zu dick :( 800gr Wonneproppen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Oct 18 01:24:33 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01656 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner