IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Allgemeines » was ist das für ein Laut
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
was ist das für ein Laut [message #79571] Wed, 26 January 2011 10:19 Zum nächsten Beitrag gehen
chak ist gerade offline  chak

Beiträge: 70
Registriert: September 2010
den Lady oft macht????
Ich hab schon alle Seiten mit Chinchi-Lauten durch, doch nix vergleichbares gefunden.
Könnt ihr mir helfen???. Sie sitzt dabei mal dösend in der Schaukel, mal im Häuschen. Bevor sie diesen Ton ausstöst prustet sie erst. Ich dachte erst, wie würde Moni rufen, wenn sie nicht bei ihr ist.... aber die kann neben ihr sitzen.

http://www.youtube.com/watch?v=zqWUv7_VUnE&feature=youtu be_gdata


Liebe Grüße von Angi und den Fellbündeln Lady und Moni und *Lina in den Gedanken
Re: was ist das für ein Laut [message #79573 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 10:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MissNana

Beiträge: 65
Registriert: December 2010
hey
meine machen das auch immer,allerdings sind es bei mir böckchen.
es hört sich aber auch so an, ich denke, es ist ein positionslaut.
lg nana
Re: was ist das für ein Laut [message #79575 antworten auf 79573 ] Wed, 26 January 2011 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kubiline

Notfall-Mod

Beiträge: 303
Registriert: March 2006
Ort: Peine/Niedersachsen
Huhu.

Nein es ist kein Positionslaut.

Das sind Warnrufe, die auf Gefahr hinweisen. Es kann sein, daß sie irgend ein Geräusch, was wir nicht hören, stört und sie es als Gefahr sieht. Es kann auch sein, daß sie eine Katze oder Hund, der am Käfig langläuft, als Gefahr sieht und dann warnt.

Wenn sie das sehr oft macht, solltest du über den Standort des Käfigs nachdenken. Denn auf Dauer ist das zu stressig für die Kleine.

Viele Chins machen das, wenn man gerade umgezogen ist oder ein Chinn in ein neues Heim gezogen ist, wegen der unbekannten Geräusche. In der Regel gewöhnen sie sich aber schnell daran und das sollte dann aufhören.


LG Mariska

"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel besser setzen!"
Re: was ist das für ein Laut [message #79578 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MissNana

Beiträge: 65
Registriert: December 2010
hi
mein käfig steht meiner meinung nach an der richtigen stelle da er in einer ecke steht wo die meiste ruhe ist, es sind auch nicht alle chins bei mir die solche laute ausrufen es ist nur einer.
er macht diese laute auch nicht aussergewöhnlich oft ich schätze mal so ca 3mal in der woche.... denke nicht das es zu oft ist oder?
lg nana
Re: was ist das für ein Laut [message #79579 antworten auf 79578 ] Wed, 26 January 2011 13:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kubiline

Notfall-Mod

Beiträge: 303
Registriert: March 2006
Ort: Peine/Niedersachsen
Huhu.

Also mhm. 3 mal in der Woche finde ich persönlich schon oft. Irgendwas stört ihn. Aber solange er nicht an Gewicht verliert, normal frisst und nichts auffällig ist, sollte es nicht so schlimm sein.

Aber bitte achte auf ihn, falls sich was ändert, könnte das der Grund sein.


LG Mariska

"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel besser setzen!"
Re: was ist das für ein Laut [message #79580 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MissNana

Beiträge: 65
Registriert: December 2010
hi
also das macht er schon seitdem ich ihn habe, also seit knapp 2 jahren!
ich habe ihn aus schlechter haltung bekommen zusammen mit seinem bruder der einen tag später verstorben ist an den folgen der sehr schlechten haltung (sie waren unterernährt wogen beide keine 300g waren unterkühlt und hatten lungenentzündung)
er wiegt derzeit 512g und verhält sich auch sonst nicht auffällig..
lg nana
Re: was ist das für ein Laut [message #79582 antworten auf 79580 ] Wed, 26 January 2011 14:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
anika ist gerade offline  anika

Beiträge: 245
Registriert: February 2006
Ort: 25776 St. Annen

Hallo,
ich habe auch ein Chin gehabt die das ständig und immer gemacht hat. Sie ist jetzt bei einer Freundin in einem extra Chinchillazimmer wo über Tag abolute Ruhe ist, sie macht es immer noch. Ich glaube das einige einfach "empfindlicher" sind als andere.


Viele Grüße
Anika

Re: was ist das für ein Laut [message #79584 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chak ist gerade offline  chak

Beiträge: 70
Registriert: September 2010
hmm, warnruf.... aber sie macht den laut nur wenn es ruhig ist, wenn keiner in de rnähe des käfigs ist oder auch des nachts. es gibt zu dem zeitpunkt keinen grund dafür.


Liebe Grüße von Angi und den Fellbündeln Lady und Moni und *Lina in den Gedanken
Re: was ist das für ein Laut [message #79585 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo,
alle meine Chins geben diese Geräusche selten im Schlaf von sich.
Da die anderen i.d.R. darauf nicht reagieren und das betroffene Chin damit aufhört, wenn ich es anspreche und dadurch aufwecke, gehe ich davon aus, dass sie träumen, wenn diese Töne zu hören sind.
Bei "echten" Warnrufen flitzen alle in ihre Verstecke. Das war aber in über 7 Jahren nur 3 oder 4 Mal der Fall, wenn z.B. ein Greifvogel durch das Fenster zu sehen war.

LG
speddy
Re: was ist das für ein Laut [message #79586 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 14:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MissNana

Beiträge: 65
Registriert: December 2010
hi
hmmm verstecken tun sich die anderen bei mir nicht wenn dr eine ruft.
die gucken ihn eher ganz verdattert an, wenn er oben auf seinem brett sitzt und ruft.
lg nana
Re: was ist das für ein Laut [message #79612 antworten auf 79571 ] Wed, 26 January 2011 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chak ist gerade offline  chak

Beiträge: 70
Registriert: September 2010
bei mir auch nicht. moni fühlt sich dadurch in keinster weise gestört. und lady macht das halt drei vier mal hintereinander und macht dann damit weiter wo sie bei war... - meist ist sie dann am dösen.....


Liebe Grüße von Angi und den Fellbündeln Lady und Moni und *Lina in den Gedanken
Re: was ist das für ein Laut [message #79645 antworten auf 79612 ] Thu, 27 January 2011 15:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xSockix ist gerade offline  xSockix

Beiträge: 69
Registriert: December 2010
Ort: Soest

Hey,

macht eins meiner Weibchen auch. Erst nachdem sie ihre Babies bekommen hat... So etwa eine Woche nach der Geburt.
Ansonsten fehlt ihr aber nix und sie ist putzmunter.
Und genau wie bei euch reagieren die anderen Chins auch nicht drauf und danach ist alles wieder Paletti.

Aber ich finde das hört sich total gequält an Shocked
Ich leide immer voll mit Very Happy


Viele Liebe Grüße von meinen Pelzbomben und mir Smile
Re: was ist das für ein Laut [message #79783 antworten auf 79645 ] Mon, 31 January 2011 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knöpfchen ist gerade offline  Knöpfchen

Beiträge: 76
Registriert: January 2011
Ort: Sachsen
Mein Knöpfchen macht dies auch wenn er schläft und mein chin vorher hat es auch gemacht. Nod
LG Wienke
Re: was ist das für ein Laut [message #83068 antworten auf 79571 ] Wed, 17 August 2011 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lady88 ist gerade offline  Lady88

Beiträge: 91
Registriert: February 2006
Ort: Freiburg

ist zwar schon ne weile her...

aber meine machen das auch immer! ich kann nicht mal genau sagen wer und wann außer ich sitze zufällig neben dem Käfig und sehe wer den kopf aus dem Häuschen streckt...

manchmal denke ich, sie machen das, wenns ihnen zu ruhig ist, aber ich denke sie träumen vlt schlecht oder so, da ich das bis jetzt immernur bei schlafenden chins beobachtet hab. die anderen chins kuggen meistens nicht mal Rolling Eyes
ich versuche auch immer zu lauschen, obs ein ungewöhnliches geräusch gab oder so, aber wir wohnen in einem wirklich ruhigen dorf und der standort im wohnzimmerist auhc so, dass sie eher weniger mitbekommen.
und ungewöhnliche geräusche (zb baustellenlärm,düsenjet usw.) werden auch immer komplett ignoriert.

das alles und die tatsachen, dass sie 1. wie speddy schon erwähnt hat aufhören, wenn man sie anspricht und 2. den ganzen ruf auhc manchmal "vernuscheln" lassenmich schließen, dass sie einfach träumen und der laut quasi schlafbedingt zu erklären ist Nod

ansonsten müsste ich mir echt sorgen machen, denn ich höhre das täglich Embarassed
aber alle 4 sind top vital Smile

liebe Grüße,
Dea


------
Es gibt immer etwas,
was uns ins Herz trifft:
sei es ein Mensch, der uns begegnet,
sei es ein Wort, irgendwoher,
oder eine Melodie.
(unbekannt)
In Gedenken an Beau und Mo...
------
http://chinhuette.blogspot.com/
Re: was ist das für ein Laut [message #84263 antworten auf 83068 ] Thu, 15 December 2011 19:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steffy ist gerade offline  Steffy

Beiträge: 15
Registriert: November 2011
Ort: Jena
Hey
Susi oder Frida(also irgendeine von meinen zwein) machen auch seit ein paar tagen so merkwürdige geräusche. Denk mal das ihr die kuscheltiere kennt, die quietschen können wenn man drauf drückt. Also ich kenne solche kuscheltiere von meinen Hund (lebt aber nich bei mir!). Könnte mir jemand helfen.Käfig und so steht alles richtig, fressen tun sie auch.

LG Steffy Very Happy Very Happy
Re: was ist das für ein Laut [message #84265 antworten auf 79571 ] Thu, 15 December 2011 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

welcher Laut ist es denn genau?
Hast du hier mal mach Vergleichslauten gesucht: http://chinchilla-sounds.de/
Von der Beschreibung her kann ich da nämlich so leider gar nichts mit anfangen Wink


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: was ist das für ein Laut [message #84272 antworten auf 84265 ] Fri, 16 December 2011 07:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Steffy ist gerade offline  Steffy

Beiträge: 15
Registriert: November 2011
Ort: Jena
Hallo

ja habe geschaut.Das ist ein Warnruf.Kannst es dir ja mal anhören.
http://chinchilla-sounds.de/sounds/warn1.wav
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Chins pullern überall hin, nur nicht in die Box
Nächstes Thema:spuckt
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Aug 16 12:33:31 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01477 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner