IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Farbfragen » Wirklich Apricot?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Wirklich Apricot? [message #82865] Fri, 29 July 2011 13:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Hallo meine Lieben...
Ich habe heut zwei neue Chins bekommen und bei einem bin ich mir mit der Farbe nicht ganz sicher... Vllt könnt ihr mir ja helfen...

Also die Mama ist ein Silberschecke aus einer Violet Mama und einem Silber Papa.
Der Papa soll angeblich ein Standart sein der aus zwei Standarts stammt... Als ich ihn sah,sah er für mich aber Beige aus.

Es ist nun der erste Nachwuchs mit der Silberscheckmama da die vorherige Partnerin leider verstarb. Die Besi sagte mir allerdings das der Papa immer ein "weißes" Baby mit dabei habe.
Die Kleine um die es nun geht,sieht aus wie ein Apricot wobei ich mich frage ob das überhaupt möglich wäre bei den anpaarungen?! Und sie hat auch keine roten Augen aber ich lad mal schnell Bilder hoch...

http://i52.tinypic.com/2mi2us0.jpg

http://i52.tinypic.com/3581gxz.jpg

LG

[Aktualisiert am: Fri, 29 July 2011 14:31]

Re: Wirklich Apricot? [message #82866 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 13:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Oh ich glaub ich bin hier falsch,kann man das verschieben oder soll ich bei Farbfragen neu einstellen???
Re: Wirklich Apricot? [message #82867 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leni.04

Administrator

Beiträge: 1982
Registriert: July 2007
Ort: Kreis Soest
Huhu,

ich habe den Beitrag mal verschoben.

Ich habe allerdings das Problem, dass ich mir die Bilder nicht richtig ansehen kann. Sie sind auch entsprechend unserer Forenregeln http://igc-forum.de/index.php?t=msg&th=472&start=0&a mp;rid=1645&S=be1de5674301efb04e2848c3f03e0867 zu groß.

Kannst Du diese bitte entsprechend verkleinern und neu einstellen.

Der Monitor an dem ich sitze verfälscht die Bilder farblich ein wenig. Allerdings sehe ich ein weißes tier mit rosa Öhrchen. Daher sollte es ein Apricot bzw. Pink White sein.

Aus einer Verpaarung Silberschecke mit Beige können grundsätzlich
Beige-Weiße Mutationen, Standard-Weiße Mutationen, Beige und Standard fallen.

Aus Silberschecke und Standard kann allerdings kein Beige-Weiß fallen.


Liebe Grüße
Leni

http://www.chinchillaland.dekrales.de/banner%20hp/trio3.jpg
Re: Wirklich Apricot? [message #82868 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 14:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Danke für´s verschieben...
Ich hab n recht großen Monitor,fällt bei mir also nicht auf aber ich verkleinere sie gern...

Und woran erkenn ich nun den Unterschied zwischen Pink White und Apricot? Man das ist auch alles Interessant Smile
Re: Wirklich Apricot? [message #82869 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 14:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

schau mal auf der http://chinchillafarben.de/

Genetisch ist beides das gleiche, allerdings ist die farbliche Ausprägung unterschiedlich.

Aprikot ist gelblicher mit mehr Beigeanteil.
Pink Weiß sollte Weiß ohne Beigeanteil im Fell sein.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Wirklich Apricot? [message #82870 antworten auf 82869 ] Fri, 29 July 2011 15:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Also ich finde sie ist durchaus komplett weiß.. Heißt also sie wäre dann ein Pink White und ein Pink White ist dann wie ein Apricot ein Schecke? Trägt dieses Tier dann auch Beige?
Re: Wirklich Apricot? [message #82871 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

hast du auf der Chinchillafarben-Seite geschaut?

Beige-Weiß ist der Oberbegriff alle Kombinationen aus genetisch Beige und genetisch Weiß. Darunter fallen die äußerlichen Ausprägungen wie:

Beige-Schecken
Apricot
Pink-Weiß
usw.

Das Tier "trägt" kein Beige, es ist ein Beige kombiniert mit Weiß.

Man spricht dann davon, dass ein Tier eine Farbe "trägt", wenn es sich um eine rezessive Farbe handelt, das wären z.B. Saphir oder Violett.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Wirklich Apricot? [message #82875 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 18:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
ah super danke Smile
Heißt also das ein Elternteil min Beige tragen muss um dieses zu vererben...

Aber sie bleibt ja erstma mit meinem Mädel zusammen,wird also kein Nachwuchs kommen;)

Interessant ist es dennoch:)

Noch mal vielen Dank für die Erklärung:)


Weißt du auch zufällig was ein Extremschecke ist?
Mir wurde kürzlich eine Chindame angeboten,Silberschecke,und da das Silber sehr stark zu erkennen war,sprach sie von extrem...
Von der Vererbung her sind diese aber doch bestimmt gleich,oder?
Re: Wirklich Apricot? [message #82877 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 18:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

Beige ist nicht rezessiv, also ist es keine Trägereigenschaft. Eines der Elternteile war ein Beige - sonst hätte das nicht fallen können.

Mit Extremen Schechen ist gemeint, dass die Tiere richtig abgegrenzte Flecken / Zonen in der Gegenfarbe zum Weiß haben.

Extreme Schecken sind z.B.

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/stamm/Palomino.jpg

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/stamm/patch.jpg

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/stamm/muetz.jpg

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/na10/cecisilb.jpg

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/na09/3101wv.jpg

http://www.dasfotoalbum.de/ELBECHIN/bilder/na08/0831viwe.jpg

Mit der Vererbung ist es teils teils. Es gibt Linien, die vererben sehr dominant diese extrem abgegrenzte Fleckeneigenschaft (die dann mit 8 - 12 Monatren aber auch immer noch vorghanden sind, meistens verschwindet das ja) - bei anderen ist es Zufall.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Wirklich Apricot? [message #82880 antworten auf 82865 ] Fri, 29 July 2011 23:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Danke dir mal wieder Smile

Der letzte sieht aus wie ein Mädel von mir Smile
Re: Wirklich Apricot? [message #84602 antworten auf 82865 ] Wed, 18 January 2012 20:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Daisy ist gerade offline  Daisy

Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Ich melde mich nach langer Zeit mal wieder Smile
Das Mädel um das es hier geht hat nun einen ganz kleinen dunklen Fleck an der Seite und ihr Kopf wird dunkler/beige Smile
Dazu hat sie nun auch ein stolzes Gewicht von 970g...
Ich bin ganz stolz auf die anfangs zierliche Maus!
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Farbe
Nächstes Thema:Farbfrage...
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Dec 15 16:02:53 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03806 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner