IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Verletzungen » Wunde Tief im Hals
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon9.gif  Wunde Tief im Hals [message #85168] Tue, 27 March 2012 21:06 Zum nächsten Beitrag gehen
Kerstin ist gerade offline  Kerstin

Beiträge: 233
Registriert: January 2010
Ort: Elbtal

Hallo, hat von euch einer eine Idee wie sich Chin tief innen im Hals eine wunde zuziehen kann, ich bin Planlos Crying or Very Sad
Meine kleine hat rapide abgenommen und riecht aus Mäulchen ekel ergegend. In Narkose hat TA dann die wunde endeckt, der geruch kommt von starker Entzündung, ich füttere nichts wo ich mir erklären könnte , das dies verursacht haben könnte.
Lg Kerstin
Re: Wunde Tief im Hals [message #85169 antworten auf 85168 ] Tue, 27 March 2012 21:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leni.04

Administrator

Beiträge: 1982
Registriert: July 2007
Ort: Kreis Soest
Hallo Kerstin,

hört sich ja gar nicht schön an.

Könnte z. B. durch einen Pickser mit einem Heuhalm entstanden sein bzw. war evtl. etwas im Heu, was in den Hals "gestochen" hat. Wenn sich das dann entzündet, werden solche eigentlich kleinen Verletzungen zu tieferen Wunden.


Liebe Grüße
Leni

http://www.chinchillaland.dekrales.de/banner%20hp/trio3.jpg
Re: Wunde Tief im Hals [message #85172 antworten auf 85168 ] Tue, 27 March 2012 23:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

nicht nur Heu, auch Marendistel oder andere Kräuter.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Wunde Tief im Hals [message #85174 antworten auf 85168 ] Wed, 28 March 2012 00:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wuschelvillachins ist gerade offline  Wuschelvillachins

Beiträge: 23
Registriert: March 2012
Ort: Marl

Ich drück deiner Kurzen jedenfalls die Daumen


Die Chins aus der Wuschelvilla
Flocke - Weiß Ebony Velvet
Mausi - Standard BDT
Nala - Ebony Velvet dunkel AVT
Elli - Solid Violet evtl. ST
Golgo - Blue Diamond
Hugh - Standard
Jhon Doe - Weiß Violet
Helios - Violet ST
Re: Wunde Tief im Hals [message #85203 antworten auf 85168 ] Wed, 28 March 2012 21:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Shinigami88 ist gerade offline  Shinigami88

Beiträge: 376
Registriert: June 2009
Ort: Leipzig
Huhu Kerstin,

das tut mir sehr leid. Ich hatte vor ca. nem halben Jahre den gleichen Fall.

Eines meiner Jungböcke hat angefangen aus dem Mäulchen ekelhaft zu riechen. Er wurde auch suuuuuper zutraulich, gefressen hat er noch.

Bin dann mit ihm in einer Nacht und Nebelaktion in die Tierklinik gefahren.

Diagnose, Entzündung im Hals mit Eiterung. Den Eiter hat die TA so gut es geht mit Wattestäben rausgeholt. Das war weiss Gott nicht wenig, leider auch recht viel Blut.

Medikamente hat sie mir mitgegeben. Leider hatte sie das Antibiotikum welches ich haben wollte nicht da, weswegen sie ihm Baytril gespritzt hat und mir zur oralen Gabe mitgab.

Wollte am nächsten Tag zu meinem TA des Vertrauens fahren um ein anderes AB zu holen, da war es leider auch schon zu spät :,(.
Mein kleiner Liebling ging über die Regenbogenbrücke.

Ich drück dir so sehr die Daumen, dass dir dieses Leid erspart bleibt. Aber wenn es nicht besser wird, sollte deine TA dir eine OP anbieten oder naja..ebend.. Sad.

[Aktualisiert am: Wed, 28 March 2012 21:31]


Liebe Grüße
Steffi

http://up.picr.de/4859017.jpg
Re: Wunde Tief im Hals [message #85206 antworten auf 85203 ] Wed, 28 March 2012 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehen
Kerstin ist gerade offline  Kerstin

Beiträge: 233
Registriert: January 2010
Ort: Elbtal

Nabend Kleiner zwischen bericht sie ist putzmunter Palletbrei wird angenommen, Morgen muss ich wieder zur Kontrolle, scheint also gut zugehen , sabbern tut sie nimmer.
Lg kerstin
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Abgebissener/-gerissener Zeh
Nächstes Thema:Kahle Stellen um die Nase!
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Nov 19 00:40:58 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05103 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner