IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Hautkrankheiten - Fellprobleme » Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund.
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85305] Sun, 08 April 2012 13:59 Zum nächsten Beitrag gehen
Janin Loro ist gerade offline  Janin Loro

Beiträge: 4
Registriert: April 2012
Hallo liebe Nutzer,

Habe da mal eine kleine Frage.Angefügte Bilder helfen hoffentlich weiter.

Die zwei Mäuse waren mal in einer Familie die keine Ahnung von einer Chinchillahaltung hatten.
Nun sind sie in guten Händen, jedoch verlieren sie Fell. Sie sind Kern gesund keine Anzeichen von Pilz oder sonstiges. Es sieht lediglich nach einem schlechten Friseur aus.

Kann mir jemand einen Rat geben warum sieihr Fell noch verlieren können?

Rupfen tun sie sich auch nicht.

Danke vorab.

Edit Cariii91: Bild verkleinert und neu hochgeladen. Siehe auch Regeln zum Einstellen von Bildern

  • Anhang: DSC_1253.JPG
    (Größe: 132.69KB, 353 mal heruntergeladen)

Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85306 antworten auf 85305 ] Sun, 08 April 2012 14:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cariii91

Beiträge: 1081
Registriert: November 2009
Ort: Uhingen
Hallo,

sieht aus, als ob das Fell abgefressen wurde. Konntest du mal beobachten, dass das andere Chin an der Maus hier rumknabbert? Und evtl. auch an sich selbst?


Liebe Grüße, Carina.

http://chinmoppels.de/linkliste_images/meinbanner.jpg
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart." Noël Coward
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85307 antworten auf 85306 ] Sun, 08 April 2012 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Janin Loro ist gerade offline  Janin Loro

Beiträge: 4
Registriert: April 2012
Das ist es ja gerade ich sehe nichts. Sad
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85311 antworten auf 85305 ] Mon, 09 April 2012 01:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cariii91

Beiträge: 1081
Registriert: November 2009
Ort: Uhingen
Hmm das ist komisch. Warst du mal beim TA und hast die Maus durchchecken lassen?
Sieht man auch nackte Haut oder sind da noch ganz kurze Fellreste? Wenn letzteres der Fall ist, bin ich mir relativ sicher, dass das Partnertier das Fell irgendwie anfrisst Confused
Das andere Chin hat normales Fell?


Liebe Grüße, Carina.

http://chinmoppels.de/linkliste_images/meinbanner.jpg
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart." Noël Coward
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85312 antworten auf 85305 ] Mon, 09 April 2012 03:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Janin Loro ist gerade offline  Janin Loro

Beiträge: 4
Registriert: April 2012
Laut TA vollkommen gesund. Es sind keine nackten Stellen zu sehen nur kurzes und langes Fell. Es seien beide So aus.

???????? Confused
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85313 antworten auf 85312 ] Mon, 09 April 2012 08:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chinchill82 ist gerade offline  Chinchill82

Moderator

Beiträge: 1108
Registriert: September 2008
Ort: Peine

Huhu,

ich gehe auch von Fellfraß aus.

Du kannst die Mäuse ja nicht 24 h am Tag / in der Nacht beobachten.
Grad wenn du schläfts haben die Chins ja ihre aktive Phase!

Fellfraß hat oft mit Stress zu tun.
Seit wann sind die Chins denn bei dir?
Sahen die Mäuse vorher auch schon so aus oder ist das erst bei dir aufgetreten?


Liebe Grüße,
Julia
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85315 antworten auf 85305 ] Mon, 09 April 2012 14:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Janin Loro ist gerade offline  Janin Loro

Beiträge: 4
Registriert: April 2012
Also die Mäuse sahen beide So aus nur noch nicht ganz So schlimm. 1 1/2 Jahre Ca. Sind sie schon bei der Freundin. Stress würde ich nicht sagen. Gut sie ist erst umgezogen aber das ist auch schon wieder über einen Monat her. Und das mit dem Fell war ja vorher schon. Es gibt keine Kinder drum rum und auch keine anderen Tiere. Also total ruhig eigentlich.

Hm.......
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85637 antworten auf 85315 ] Tue, 19 June 2012 21:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaChin ist gerade offline  MayaChin

Beiträge: 13
Registriert: November 2011
Ort: Ludwigshafen
Hallo an alle

ich habe auch ein 2 Jähriges Chin Böckchen

das hat am linken ohr auch eine ca. 20cent große kahle stelle

war schon beim TA und sagt das er voll in ordnung ist

aber was kann ich noch machen ??
Re: Fellausfall keine Ahnung warum. Kern gesund. [message #85640 antworten auf 85305 ] Wed, 20 June 2012 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
http://infoseite.igc-forum.de/?goto=./content//19_Krankheite n&sub=21_Fellbei%DFen.htm


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Kahle stelle an der Nase
Nächstes Thema:Pilz :-(
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Oct 19 20:31:42 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02044 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner