IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite »  » Eure Käfige » Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83144] Sat, 27 August 2011 13:43 Zum nächsten Beitrag gehen
noxya ist gerade offline  noxya

Beiträge: 23
Registriert: May 2011
Hallo zusammen Smile

Im letzen Monat habe ich ziemlich viel Zeit damit verbracht meinen Chinchis ein grösseres und schöneres Heim zu bauen.
Da ich aus eurem Forum viele Anregungen & Ideen dafür entnommen habe, möchte ich jetzt etwas zurückgeben & eine kurze Anleitung für den Käfigbau hier reinstellen.
Vielleicht kann der ein oder andere sich ja ein paar Sachen davon abschauen..

Planung:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00758k2paf0qhem.jpg

Pax-Korpus modifizieren mit der Stichsäge. Löcher in die Zwischenwände & Tablare. Diese mit Aluwinkeln nagesicher schützen:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00787vourwq70fb.jpg

Nach dem Zusammenbau des Korpus & Regalbretter einsetzen -> erster Zwischenstand:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00802ud1rzfb68j.jpg

Erste Inspektion durch den Chef Smile
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00806zf3evkcoua.jpg

Alu-U-Profile um die Plexiglasscheibe im unteren Käfigteil einzusetzen & für Plexiglasleisten als Streuschutz:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00811e9banisp4d.jpg

Verfugen der Regalbretter mit der Schrankwand mit Aquarien-Silikon, damit kein Urin oder Wasser in die Regalbretter eindringen kann:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00812aulc6tq8ms.jpg

Schaukel für meine Kleinen. Ist der Hit & wird voller Freude benutzt:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00818m96c5z1xr7.jpg

Eingebaute "Hängematte" im Regalboden:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00819ld6vqfi7g5.jpg

Fliesen als kühle Liegemöglichkeit im Sommer. Hab ich einfach mit Aquariensilikon auf die Ebene geklebt:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00826m5ob4u6r3q.jpg

Türen gebaut, aus Casanet und Leisten. Mit natürlichem Lack mehrfach lackiert:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc008399r2ea876pm.jpg

Türen mit Schrankscharnieren angebracht. Falls sie sich verziehen sollten, kann man sie damit wieder einigermassen so einstellen, dass die trotzdem noch passen:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc008349pk1shwtrn.jpg

  • Anhang: DSC00758.JPG
    (Größe: 804.47KB, 603 mal heruntergeladen)

Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83145 antworten auf 83144 ] Sat, 27 August 2011 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
noxya ist gerade offline  noxya

Beiträge: 23
Registriert: May 2011
Hier nun jetzt das Endprodukt:

Einige der verschiedenen Ebenen:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00844ymd4nj0v2l.jpg
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00845iy3slb8tg9.jpg
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc008463yzuoj5wip.jpg
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00847rs2zm8nqk3.jpg
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00848ejds60rftp.jpg

Der untere Bereich mit der Plexifront:
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00855d1g6awbys8.jpg

Gesamtansicht (leider nicht ganz auf die Kamera gepasst):
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc0085695unq63amt.jpg
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00858nxwt05u1m8.jpg
Der kleinere Käfig rechts ist von meinen Degus...

Ach ja.. die Masse sind: L,B,H - 1.75, 60, 2.02

[Aktualisiert am: Sat, 27 August 2011 13:49]

Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83146 antworten auf 83144 ] Sat, 27 August 2011 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cariii91

Beiträge: 1081
Registriert: November 2009
Ort: Uhingen
Huhu,

super schöner Käfig und auch schöne Ideen Nod nächste Woche wage ich mich an ein ähnliches Projekt auch mit PAX. Aber ich glaube ich bekomm das nicht so gut hin, wie du.
Du musst nur beobachten, ob die Hängematte nicht womöglich angefressen wird, das könnte zu Verstopfung führen.


Liebe Grüße, Carina.

http://chinmoppels.de/linkliste_images/meinbanner.jpg
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart." Noël Coward
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83151 antworten auf 83146 ] Sat, 27 August 2011 20:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chinchill82 ist gerade offline  Chinchill82

Moderator

Beiträge: 1108
Registriert: September 2008
Ort: Peine

Huhu,

ich find den Käfig auch super schön... Nod

Ist die Hängemate aus Fleece?
Hab da selbst noch keine Erfahrung mit, aber ich hab gehört, dass Chins Fleece nicht anfressen würden.

Berichte gerne mal, ich spiele auch mit dem Gedanken, mir eine Hängematte / Schaukel anzuschaffen...


Liebe Grüße,
Julia
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83154 antworten auf 83144 ] Sun, 28 August 2011 11:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
noxya ist gerade offline  noxya

Beiträge: 23
Registriert: May 2011
Schön, dass der Käfig euch auch gefällt Smile

Also die Hängematte, die an den Ketten aufgehängt ist, die ist innen aus Fleece und aussen aus so nem robusten Stoff.
Das andere, rote, was ich ihn die Ebene eingebaut habe, ist ein Tuch aus Frotéestoff.
Bisher hat beides noch kein Interesse bezüglich des Anfressens gefunden.
Aber vorallem die Hängematte aus Fleecestoff finden sie ganz toll, weil sie nicht nur rein, sondern auch obendrauf können.

Ich werd das mal im Auge behalten & wenn sie es doch noch anfressen sollten, nehm ich es raus.
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83684 antworten auf 83144 ] Fri, 21 October 2011 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chrinchilla

Beiträge: 8
Registriert: October 2011
Cooler Käfig! Wie lang hast du denn dafür gebraucht? Haben sie die Matte mittlerweile angefressen oder immer noch kein Interesse daran?

[Aktualisiert am: Mon, 24 October 2011 09:54]

Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #83686 antworten auf 83144 ] Fri, 21 October 2011 10:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
noxya ist gerade offline  noxya

Beiträge: 23
Registriert: May 2011
Hallo Chrinchilla

Danke Wink
Den Käfig habe ich in den Semesterferien gebaut, da ich da jedoch nicht so regelmässig dran war, kann ich nicht genau sagen, wie lange das dauerte..
Hab jetzt in den letzten Wochen für meine Degus auch einen vergleichbaren Käfig aus Pax-Elementen gebaut. Dafür brauchte ich ca. 2-3 Abende pro Woche über 3 Wochen.
Es geht eigentlich sehr gut und schnell, weil man ja das Grundgerüst aus den PAX-Schränken hat.
Wenn man zB. zu zweit arbeiten würde, würde es sehr viel schneller gehen, als wie ich alleine Wink.

Die Hängematte aus Fleece haben sie bisher nicht angefressen.
Das rote Frottier-Tüchlein musste ich jedoch entfernen. 3 meiner Chins haben sich dafür zwar nicht interessiert, aber einer, der muss überall immer Fäden rausziehen, sogar bei meinen Socken im Freilauf Wink
Deshalb hab ich das Frottiertuch lieber entfernt.

Liebe Grüsse, Noxya
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #85748 antworten auf 83144 ] Mon, 09 July 2012 20:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Der Käfig ist klasse.
Da ich auch vorhabe einen Käfig für meine Chinis aus einem alten Kleiderschrank zu bauen, wollt ich mal fragen wie du das mit der Rückwand von dem Schrank gelöst hast. Da bei den heutigen Schränken ja immer nur solche dünnen, fast pappertigen Rückwände sind. Die halten ja nix ab.


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #85749 antworten auf 83144 ] Mon, 09 July 2012 23:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

ich bin zwar nicht der Erbauer, aber ich habe das gleiche Thema auch gehabt. Lasse dir beim Baumarkt eine entdprechende beschichtete Spanplatte in den passenden Maßen zusägen (0,9 cm reicht). Die "Papprückwand" entfernst du dann udn schraubst sie dann in den Rahmen. So hab ich das auch gemacht Smile


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #85750 antworten auf 83144 ] Tue, 10 July 2012 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Danke für die Antwort. So hätte ich es auch geplant. Ist stabiler.


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #85897 antworten auf 85750 ] Thu, 02 August 2012 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
noxya ist gerade offline  noxya

Beiträge: 23
Registriert: May 2011
Hallo Danica.
Sorry, ich war länger nicht hier unterwegs Wink.

Mittlerweile hab ich 2 Käfige aus den PAX-Elementen gebaut:

Beim ersten hab ich es genau so gemacht,wie Dani sagte. Nur hab ich der Optik wegen die dünne Rückwand drin gelassen & dahinter einfach eine Spanplatte angeschraubt zur Verstärkung.

Beim zweiten Käfig hab ich die Rückwand auch drin gelassen und diese nur mit 6 Querbalken von der Rückseite her verschraubt, so dass sie auch sehr stabil ist, wenn die Chins dagegensprigen.
Bei dieser Variante, muss man allerdings schauen, ob die Chins irgendwann beginnen ein Loch in die Rückwand zu fressen. Bei mir machen sie das zum Glück nicht (seit über 1 jahr kein Problem).

Liebe Grüsse, Noxya
Re: Projekt Chinvilla aus PAX-Korpus [message #85901 antworten auf 83144 ] Thu, 02 August 2012 14:26 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

bei mir haben sich leider 4 Gruppen schon durch die Pappwände gefressen, weshalb ich bei Neubauten keine Pappwände mehr verwende und bei den "alten" austausche.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Unser erstes Mal
Nächstes Thema:Möchte gern Sternenhimmel im Käfig einbauen?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat May 26 00:19:21 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02822 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner