IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Darmerkrankungen » Stullmisan S Pulver
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Stullmisan S Pulver [message #15286] Sun, 06 August 2006 19:52 Zum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Hallo,

hier mal ein Link mit Informationen über das Medikament.
http://www.essex-tierarznei.de/produktkatalog/produkt.php?l= D&prid=77&catid=14
Mir wurde es von einem TA zur Behandlung von Durchfall bei einem drei Wochen alten Chin gegeben. Hat jemand Erfahrung mit dem Medikament?
Verabreicht werden soll das Pulver laut TA indem ich mehrmals täglich mit einem nassen Finger Pulver aufnehme und den Kleinen das ans Mäulchen schmiere. Das Klappt nicht das Pullver wird irre schnell trocken und die Kleinen nehmen nix davon.
Ich hab jetzt einpaar Pellets aufgeweicht, etwas von dem Pullver darunter gemischt und kleine Kügelchen geformt. Beide haben das problemlos gefressen. Ist das ok wenn ich das so mache?

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15290 antworten auf 15286 ] Sun, 06 August 2006 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BiancaS ist gerade offline  BiancaS

Beiträge: 3390
Registriert: February 2006
Ort: Worms / Rheinland- Pflalz

Hey,
das Medikament kenne ich leider nicht aber einem 3 Wochen alten Chin den Finger in den Mund zu stecken stelle ich mir sehr schwierig vor, da hast du recht lool

So wie du das machst hört sich gut an. Evtl recht es wenn du ein längeres Pellet anfeuchtest und das in den Pulver dipst. Aber dann können sie das Pulver sehen und riechen. Probiers einfach mal aus:-)
Bianca


http://www.critters.gotdns.com/Banner.JPG

http://www.bilder-hochladen.net/files/4ok-95.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15291 antworten auf 15286 ] Sun, 06 August 2006 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Hey Wink ,

also reinstecken das hat er nicht gesagt und ich hab das auch nicht versucht lool . Außerdem sind mir die Kieferchen doch schon etwas zu krätig das könnte schmerzhaft werden Wink .
Neija mit Pelletspampe das klappt jetzt also bleib ich dabei.

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15310 antworten auf 15286 ] Mon, 07 August 2006 09:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jenny

Beiträge: 672
Registriert: February 2006
Ort: Erkrath

Hallo Moni,


ich habe das Medikemant ebenfalls verwendet und habe eigentlich gute Erfahrung damit gemacht.

Da ich Zufüttern musste, habe ich einfach eine Messerspitze von dem Pulver mit in die Milch getan.

Wenn sie die Kügelchen fressen und Pelelts auch schon gewöhnt sind, sollte das wohl in Ordnung gehen Smile

LG


http://www.beepworld.de/memberdateien/members72/jennykim/banner.jpg

Re: Stullmisan S Pulver [message #15317 antworten auf 15286 ] Mon, 07 August 2006 10:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Hallöchen,

erstmal die Kleinen scheinen soweit fitt zu sein. Ihr Rhythmus ist wohl durch den TA-Besuch etwas durcheinander sie spingen jedenfalls gerade munter duch den Käfig. Bauchweh scheinen sie auch nicht mehr zu haben, da sich keines der Kleinen mehr so seltsam windet Bounce . Ich hab auch kleine Köttel gefunden also scheinen sie keinen Durchfall mehr zu haben.

@ Jenny: Ich bin froh zu hören das du es erfolgreich angewandt hast. An Pellets sind sie schon gewöhnt, ja.

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15713 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Melli04

Moderator

Beiträge: 382
Registriert: February 2006
Ort: Niedert

Hi,

sind Leckerlies für die Babys zugänglich? Ich hatte das mal bei einem 2 Wochen alten Baby das Kräuter von der Mama gemopst hat, und am nächsten auch schreckliche Bauchkrämpfe hatte...

Seitdem kommen die Kleinen vor 6-8 Wochen nicht mal in die Nähe von Leckerlies.

LG
Melli


http://www.chinchilla-paradies.de/banner_fuer_web.jpg
Re: Stullmisan S Pulver [message #15719 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 12:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Huhu,

dem Kleinen geht es wieder super er hatte schon am nächsten Tag wieder normal geköttelt und ist wie blöd durch den Käfig gehüpft Bounce . Ursache war eindeutig der Sand, denn die beiden Kleinen fressen schon alles was die Mama auch frist (Heu, Pellets als Leckerlie getrockneten Apfel). Das Sandbad gebe ich jetzt nur noch unter aufsicht und muss es dann auch nach einer halben Stunde wieder rausnehmen da die Kleinen dann anfangen davon zukosten.

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15722 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi Moni,

bei mir knabbern die kleinen auch im Sand rum (besonders, wenn sie ihn ganz frisch haben, machen das Erwachsene auch manchmal). Ich habe aber noch keinen solchen Vorfall gehabt.

Hm, ich wäre da nicht so ganz sicher, ob das wirklich die Ursache ist, denn dann müssten das ja schon ein paar Züchter häufig haben. Mir würde sich auch nicht erklären, was im Sand in geringster Menge abführend wirken sollte ...


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Stullmisan S Pulver [message #15726 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Huhu,

das ist mir auch alles klar. Das Problem ist ja es waren keine geringsten Mengen Wink . Der gesamte Darm des Kleinen war voll damit. Der Durchfallkot (was für ein Wort *gg*) war in getrocknetem Zustand quasi nur Sand (hab ich ja beim reinigen des Käfigs bemerkt)und auch in der Transportbox war noch einiges von diesem "Sandkot".Wie dann der Darn von dem Sand befreit war ging es dem Kleinen gleich wieder gut und er hat normal gefressen. Sein Bruder und seine Mama haben ja auch gekostet es dann aber wohl dabei belassen.

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #15727 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 13:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

so ein kleines Monster ... war wohl im früheren Leben ein Regenwurm *lol*

Ne, das ist dann natürlich was anderes ... *seltsames Chin du da hast* Wink


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Stullmisan S Pulver [message #15737 antworten auf 15286 ] Fri, 11 August 2006 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einsame Wölfin ist gerade offline  Einsame Wölfin

Beiträge: 189
Registriert: July 2006
Ort: Saarland

Hallo,

ja wir haben immer ganz besondere Tiere Very Happy . Unser erster Hund hat im laufe seines Lebens über 20 Socken gefressen und ganz natürlich wieder ausgeschieden. Ander Hunde sterben schon beim ersten Rolling Eyes .
Knubbelchen ist eh ein Vielfraß (vielleicht wäre das der passendere Name gewesen *gg*) wenn sein Brüderchen zweimal in ein Leckerlie beißt und es dann fallenlässt frisst Knubbelchen sein eigens auf dann die Reste des Bruders und will anschließend der Mama ihres streitig machen *gg*.

Liebe Grüße,

Moni


http://www.boomspeed.com/egraphics/8w8u5.gif
Re: Stullmisan S Pulver [message #88050 antworten auf 15286 ] Tue, 08 October 2013 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haltzig ist gerade offline  Haltzig

Beiträge: 4
Registriert: October 2013
Was genau ist das denn für Pulver?
Ist das zufällig vergleichbar mit solchen Sojaprotein hier:
http://www.eiweisspulver-test.com/sojaprotein/
Mir sagt das nämlich überhaupt nichts ... ich hoffe du kannst mir das erklären Smile
Re: Stullmisan S Pulver [message #88051 antworten auf 15286 ] Tue, 08 October 2013 14:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

willkommen in unserem Forum.

Da das Thema aus 2006 ist, kann es sein, dass die User schon gar nimmer hier im Forum aktiv sind und daher keine Antwort geben können.

Ich denke nicht, dass dieses Tierarzneimittel mit dem von dir geposteten Link vergleichbar ist, siehe:

http://www.vetpharm.uzh.ch/reloader.htm?tak/03000000/0003576 7.03?inhalt_c.htm


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Stullmisan S Pulver [message #88053 antworten auf 15286 ] Tue, 08 October 2013 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehen
Haltzig ist gerade offline  Haltzig

Beiträge: 4
Registriert: October 2013
Ah, ok!
Danke für deine schnelle Antwort!
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Verstopfung trotz BB und Sab Simplex ?!
Nächstes Thema:Aufgasung
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Oct 18 03:20:41 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01227 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner