IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Verletzungen » Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88459] Sun, 02 February 2014 02:08 Zum nächsten Beitrag gehen
DasRamy ist gerade offline  DasRamy

Beiträge: 34
Registriert: August 2011
Hallo,

ich hatte grade eben leider eine Chinchillaunstimmigkeit, mit unschönem Ende in einer Beißerei, so schnell konnt ich gar nicht dazwischen gehen....

Kam wie aus heiterem Himmel...

Jetzt haben wir ein riesen Problem... Ein Zeh ist ab!!!!
Aber nicht ganz ab, er hat ihn wohl zurück gezogen, als er gebissen wurde, mit dem Ergebnis, dass ihm scheinbar die ganze Haut vom Zeh gezogen wurde!!!!! Shocked

Das heißt, ich habe hier jetzt einen Hüpfer, wo statt dem Zeh nur noch der komplette Knochen aus dem Mittelfüßchen schaut....Blutung hat bereits aufgehört....

Was mach ich jetzt??? Morgen ist auch noch Sonntag!!!!

Danke schonmal für die Not-Tips...

Das Ramy
Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88460 antworten auf 88459 ] Sun, 02 February 2014 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Ramy,
bitte gehe schnellst möglich zu einem TA / in eine Tierklinik, denn
1. wird Dein Chin Schmerzen haben
2. kann sich der Zeh sehr schnell entzünden und
3. soweit ich von ähnlichen Fällen weiß, muß der Zahe u.U. amputiert werden.

Zu Deiner Beruhigung, Chins kommen mit einem fehlenden Zehe gut zurecht.

Als Sofortmaßnahme bitte das Sandbad entfernen. Ich würde zusätzlich auch die Einstreu entfernen und das Chin auf Laken setzen, damit möglichst wenige Bakterien eindringen können.

Wie ist das denn passiert ? Sitzt das Chn in einer Gruppe ?
Falls ja, wie ist die Gruppenkonstellation und hast das Chin getrennt ?

LG
speddy
Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88461 antworten auf 88460 ] Sun, 02 February 2014 15:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DasRamy ist gerade offline  DasRamy

Beiträge: 34
Registriert: August 2011
Hi Speddy,

ich muss evtl. meine Aussage revidieren.. Sad Habe bei Zeh weg sofort an Streitigkeiten gedacht. Es handelt sich um 2 Böckchen..... 6 und ca. 7 Jahre, sitzen seit über 2 Jahren zusammen und sind ein Herz und eine Seele....

Sie hatten Auslauf, allerdings haben sie bei mir im Auslauf viele Kartons mit Löchern, Laufbrettchen und Tunnel. Sie dürfen nur unter Aufsicht in den Auslauf, allerdings sind sie für mich da auch nicht immer 'sichtbar'...

Hab das ganze nach dem Schock nochmal Revue passieren lassen und ehrlich gesagt kann ich nicht sagen wie und was genau passiert ist, denn sie waren da grade unter Tage... ich hab nur einen 'Schrei' gehört, danach Gerenne, darauf hin hab ich sie mir angeschaut und bei einem Blut gesehen, genauer angeschaut (leider ist er nicht wirklich 'Handzahm') und hab dann das mit dem Zeh gesehen.....

Beide sind danach sofort in den Käfig und haben sofort wie üblich als riesen Knäuel zusammen gesessen, ich war die Nacht regelmäßig nachschauen und habe keinerlei Anzeichen gesehen, dass unter den beiden was nicht stimmt.Konnte die Nacht das Zimmer allerdings nicht untersuchen, weil ich Ihnen Ruhe gönnen wollte, ob er sich vielleicht anderweitig an irgendeiner saublöden Stelle verletzt haben könnte... vielleicht zwischen 2 Brettern eingeklemmt und den Zeh dann rausgezogen? Ich weiß es nicht, sie sitzen immernoch zusammen als Knäuel, kein Gemeckere nichts...

Zum Zeh, er scheint ihn sich heute nacht 'selbst' amputiert zu haben, also das Stück Knochen ist weg, bis zum Gelenk, die Haut schließt also mit Ende des Knochens auch fast ab, Blut ist keins mehr da. Er schont das Füßchen zwischendrin also hält es nah am Körper, belastet es aber auch zwischendrin... er frißt auch damit.... Sandbad ist raus... Hanfstreu wird heute nach der Arbeit noch entfernt...Montag wir TA aufgesucht, allerdings auch erst nach der Arbeit....

Kann ich sonst noch irgendwas machen? Oder das Füßchen jetzt erstmal ganz in Ruhe lassen?

Vielen Vielen Dank schonmal im Voraus

Das Ramy
Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88462 antworten auf 88459 ] Sun, 02 February 2014 16:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Ramy,
wenn Bakterien in den Knochen kommen sollten, wäre das besch...
Kannst Du nicht früher zu einem TA ?
Immerhin hat Dein Tier vermutlich Schmerzen und leidet deswegen.

Hast Du evtl. Traumeel gegen die Schmerzen im Hause ?
Oder evtl. Weidenrinde - auch in Form von Weidenästchen ? Auch das hilft etwas gegen Schmerzen.

Hattest Du die Wunde desinfiziert ?

Wenn es sich um einen Unfall handelt und die beiden Chins sich verstehen, brauchst Du sie nicht zu trennen.

Gute Besserung für den Kleinen.

LG
speddy
Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88463 antworten auf 88462 ] Sun, 02 February 2014 16:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DasRamy ist gerade offline  DasRamy

Beiträge: 34
Registriert: August 2011
Hallo Speddy,

Hatte versucht mit Betaisodona bisschen abzutupfen.
Sonst hab ich nur Kodan da und das ist ja mal für ne offene Wunde die Hölle....

Ich hab Metacam gegen die Schmerzen da.... hab ich ihm auch gegeben.

Ich würde bei sowas normal sofort Urlaub in der Firma nehmen.
Leider musste ich aber Anfang dieser Woche, nach Zahnkorrektur bei dem anderen Hüpfer schon ganz kurzfristig Uraub nehmen, weil er die Narkose diesmal nicht so gut vertragen hatte und ich ihn nicht alleine lassen wollte/konnte....

Nochmal macht das mein Arbeitgeber nicht mit...
Ich hab leider auch niemanden, den ich damit beauftragen kann..
Es geht also wirklich frühestens erst morgen Nachmittag.... Sad

Ich könnte nochmal mit Beta abtupfen, wenn das was bringt... Ich will das Pfötchen aber auch nicht unnötig 'irritieren' viel hilft ja nicht immer viel....

Kann ich in der Apotheke noch was bekommen, was besser wäre? Octenisept oder irgendwas?

Danke im Voraus

Das Ramy

Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88464 antworten auf 88459 ] Mon, 03 February 2014 23:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Ramy,
wie geht es dem Kleinen und seiner Zehe ?

LG
speddy
Re: Zeh abgebissen, kompletter Knochen guckt raus [message #88465 antworten auf 88464 ] Tue, 04 February 2014 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
DasRamy ist gerade offline  DasRamy

Beiträge: 34
Registriert: August 2011
Huhu Speddy,

bisher auffällig gut Nod

Also, am Zeh wurde nix gemacht, den hat er sich in der ersten Nacht wohl so super genau 'selbst amputiert' dass die Haut vorne genau abschließt und sich schon eine kleine 'Kruste' gebildet hat, also es ist schon nicht mehr offen.

Sicherheitshalber bekommt er jetzt AB...

Der Zeh sieht fast schon aus als wär er immer so gewesen, keine auffindbare Rötung oder Schwellung...

Ich will den Tag nicht vor dem Abend loben, aber scheinbar hat das Männlein bei der 'Selbstbehandlung' alles richtig gemacht....

Hoffentlich läufts weiter so gut

DasRamy
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Kahle Stelle am Fuß
Nächstes Thema:Halskrause und Beinchen gebrochen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Apr 23 23:03:23 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01255 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner