IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite »  » Eure Käfige » Neuer "Übergangs"-Käfig für unsere Mädels
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Neuer "Übergangs"-Käfig für unsere Mädels [message #88899] Sun, 07 September 2014 12:19 Zum nächsten Beitrag gehen
jasteti ist gerade offline  jasteti

Beiträge: 4
Registriert: May 2014
Hallo Zusammen.

Nachdem wir mit den Mädels ja auch deren Käfig über nehmen "mussten" und wir damit schon nach wirklich kurzer Zeit unglücklich ren, gab es jetzt einen "neuen" Käfig mit komplett neuer Einrichtung. Das gibt uns im Kampf gegen die Giardien auch einfach ein besseres Gefühl.

Das Käfig Gestell AniOne Romulus hat mein Freund für keine 20 Euro bei eBay ersteigert und ist dafür dann auch "gern" ein paar Kilometer gefahren um den Käfig abzuholen. Für die Einrichtung haben wir im Baumarkt Bretter zuschneiden lassen und für die Montage ein paar Stunden am Nachmittag investiert. Hier ist das Ergebnis:

Jetzt haben wir auch etwas mehr Vorlaufzeit für die Planung des eigentlichen Käfigs, der dann breiter und höher werden soll.

Viele Grüße
Jana

Re: Neuer "Übergangs"-Käfig für unsere Mädels [message #88900 antworten auf 88899 ] Sun, 07 September 2014 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

sieht nicht schlecht aus Wink

Ich bin von Gittervolieren ganz weg, habe nur noch eine für Urlaubschinbetreuung, alle anderen sind mitterweile Eigenbauten.

Ich würde die Seiten und die Rückwand mit Plexiglas o.ä. schließen. Zum einen staubt es dann etwas weniger und außerdem fliegen die Köttelchen dann nur noch vorne heraus. Ist für die Chins auch etwas schöner, wenn wie es etwas "sicherer" und ist auch weniger Zugluftanfällig dann.

Ganz oben kannst du noch eine große Korkröhre z.B. oder ein großes Schlafhäuschen einbauen. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Moppels oft oben einen Platz zum (sicheren) Schlafen zuchen.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Passende Maße?
Nächstes Thema:Neuer Käfig für 2 Brüder
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Oct 20 15:35:54 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01156 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner