IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Ernährung » Futter leer was tun
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Futter leer was tun [message #88970] Fri, 28 November 2014 21:45 Zum nächsten Beitrag gehen
Sabi115 ist gerade offline  Sabi115

Beiträge: 14
Registriert: March 2012
Hallo, meine beiden Chins bekommen das Futter vom belgischen Futterlieferant Chinsandco (sollte ja ein Begriff sein). Mir ist jetzt leider über den Sack, worin zum Glück nicht mehr so viel war, etwas ausgelaufen, weshalb ich das Futter nicht mehr verfüttern kann. Die nächste Lieferung ist in 3 Wochen und ich schätze nicht, dass der Rest in den beiden Trögen noch bis dahin langt. Was kann ich alternativ anbieten damit mir die beiden nicht verhungern? Heu ist täglich verfügbar und ich gebe Blüten- und Saatenmixe alle paar Tage. Danke für eure Tipps.
Re: Futter leer was tun [message #88971 antworten auf 88970 ] Sat, 29 November 2014 00:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo,
ich würde in dieser Lage sofort eine kleine Menge Chin-Pellets eines anderen Herstellers kaufen und diese mit den noch vorhandenen Pellets mischen, so dass die Gesamtmenge mindestens bis zur neuen Lieferung reioht.
Was übrig bleibt, dann mit den Pellets der neuen Lieferung mischen etwa in Verhältnis 1:1.
Dadurch hättest Du keine shlagartige Futterumstellung und die Chins wären weiterhin mit dem bekannten Futter teilversorgt.
Ich denke dabei z.B. an "offene" Pellets aus den Futterbars diverser Zoomärkte wie Fressnapf oder Futterhaus.

LG
speddy
Re: Futter leer was tun [message #88972 antworten auf 88971 ] Sat, 29 November 2014 01:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sabi115 ist gerade offline  Sabi115

Beiträge: 14
Registriert: March 2012
Hast du da evtl. eine Marke die den Pellets nahe kommen? Ich habe von Anfang an nur diese Pellets verfüttert kenne mich mit den anderen nicht aus.
Re: Futter leer was tun [message #88973 antworten auf 88970 ] Sat, 29 November 2014 02:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo,
ich denke, dass für eine kurze Zeit und als Beimischung zu den bekannten Pellets die Marke ziemlich egal sein dürfte.
Mir käme es in der Hauptsache darauf an, dass meine Chins etwas zu fressen haben.
Du kannst für diese Zeit der gemischten Pellets auch mehr Kräuter und Co. geben als normal.

LG
speddy
Re: Futter leer was tun [message #88974 antworten auf 88973 ] Sat, 29 November 2014 02:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
Sabi115 ist gerade offline  Sabi115

Beiträge: 14
Registriert: March 2012
Alles klar ich dachte halt nur wegen den Inhaltsstoffen. Dann vielen Dank für den schnellen Rat.
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Belgische Pellets
Nächstes Thema:Vertragen sie die Pellets nicht?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Oct 21 17:19:51 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01402 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner