IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Auslauf » in Tastatur gepinkelt die 2.
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
in Tastatur gepinkelt die 2. [message #65246] Tue, 15 September 2009 10:55 Zum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
Vor ca 2 Jahren hat mir mein Brigitt ins Laptop gepinkelt; Heute nacht ist Tom irgendwie raus aus seinem Käfig und hat mir auch ins Laptop gepinkelt. Diesmal ist aber nur die Tastatur defekt, nicht das ganze Laptop.
Aber wieso immer gerade dorthin? Ist das irgendwie toll? *grr*
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #65250 antworten auf 65246 ] Tue, 15 September 2009 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aramis ist gerade offline  Aramis

Beiträge: 200
Registriert: March 2009
Hey,
mich würde an deiner Stelle erstmal interessieren, wie kommen die aus dem Käfig? Shocked
Und als Nächstes solltest du dir einen anderen Aufbewahrungsort für sämtliche Wertgegendstände aussuchen. In Chin-Nähe ist es doch etwas zu gefährlich Laughing


Es ist mir egal wer Dein Vater ist, solange ich hier angle geht keiner übers Wasser!
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #65258 antworten auf 65246 ] Tue, 15 September 2009 11:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
Das sagt sich ja so einfach, aber wir haben nur eine 3 Zimmer-Whg, und so ist es eigentlich recht praktisch. War ehh ne komische NAcht, einer ihrer Ratten ist auch ausgebüchst. aber die standen schon in einenm anderen Raum, konnte also nix passieren. Der SChaden hält sich auch noch in Grenzen, ersatztastatur kostet 40 EUR....

Denke ich habe gestern den Käfig nicht richtig zu gemacht, Den Haken kann er jedenfalls nicht selbst gelöst haben, der ist um die ecke. den kann er nichtmal sehen.

[Aktualisiert am: Tue, 15 September 2009 11:29]

Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #66790 antworten auf 65246 ] Sun, 15 November 2009 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Talasia ist gerade offline  Talasia

Beiträge: 348
Registriert: November 2009
Ort: 22946 Trittau
Hallo =)

oh Very Happy das ist ja ärgerlich und bei mir war die Tastatur mit NUR Wasser schonmal hinüber Very Happy aber ich nehme das mal als Tipp mit nie eine Tastatur unbeaufsichtigt in Chinnähe zu haben ^^


Liebe Grüße

Steffi
------
http://www.dshini.net/de/simg/2383acef-08a6-e9e4-7529-de132aa657a9/4b4b.png
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #66793 antworten auf 65246 ] Sun, 15 November 2009 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

es kann beim Auslauf auch schlimmeres passieren, als dass nur der Laptop vollgepinkelt wird. Wink Dabei denke ich an Pflanzen, Stifte, Kabel usw. Kann für ein Chin schnell tödlich enden, wenn es nachts seine Ausflüge macht.

Mein Schnappi liebt auch den Laptop. Das Brummgeräusch gefällt ihm anscheinend und er sitzt immer daneben und schaut mir beim Tippen zu. Very Happy

Auf der Info-Seite haben wir mal die Gefahrenquellen aufgezählt:
http://www.chinchilla-info.de
Im Menue unter "Sicherer Auslauf"
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #66794 antworten auf 66793 ] Sun, 15 November 2009 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nina ist gerade offline  Nina

Administrator

Beiträge: 2108
Registriert: February 2006
Ort: Boxberg

Hi,

offtopic:

Ich bin kaffeesüchtig und habe schon des öfteren Kaffee über meine Tastatur gekippt Rolling Eyes ...

Wenn man die Tastatur sofort trockenlegt hat man gute Chancen, dass sie das ohne Schaden übersteht.
Sollte halt nur nicht zu oft passieren.

Beim nächtlichen Chinchilla-pinkeln natürlich nicht machbar Wink Very Happy...

Alles andere hat Nicole ja schon geschrieben.


LG,
Nina


"Baby, it's a violent world...."

http://up.picr.de/3931154.jpg

Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #66869 antworten auf 66794 ] Mon, 16 November 2009 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
unter anderem habe ich desshalb ja Laptop, damit man nicht so viel KAbel hat. und die sind alle hinter dm schreibtisch gelegt, da kommten die nicht dran Smile oki.. nur das Stromkabel bis zum lappi, da sind aber nicht so vie Volt drauf, ausserdem kommt man da schlecht ran weil das eigentlich immer richtung Wand gestellt ist. Mauskabel ist schon öfter gestorben, wie auch das USB zu drucker.(der liegt mit KAbelkrams in einem Scrank Smile )

Wenn man Tür zum Flur und zum Bad aufmacht, iss der Schaden relativ klein, das Bad ist wegen der klettermöglichkeiten deren Lieblingsraum. und da kann man eigentlich nix kaputt machen, ausser in den schrank schlypfen und die Handtücher vollpinkeln... Die schweine die....
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67643 antworten auf 65246 ] Tue, 08 December 2009 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SabineChinfan ist gerade offline  SabineChinfan

Beiträge: 105
Registriert: May 2008
Du solltest dir vielleicht mal eine sichere Auslaufmöglichkeit für deine Chins überlegen.

LG SabineChinfan
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67644 antworten auf 65246 ] Tue, 08 December 2009 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SuuuuLika ist gerade offline  SuuuuLika

Beiträge: 194
Registriert: December 2009
Ort: Wiesloch
das war doch kein auslauf, sondern ein ausbruch Very Happy


*¤*.¸¸.♥´¨`" > LG Nina

http://chinchillalove.de.tl/
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67649 antworten auf 67644 ] Tue, 08 December 2009 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SabineChinfan ist gerade offline  SabineChinfan

Beiträge: 105
Registriert: May 2008
Der Satz las sich für mich aber mehr nach Auslauf, als würden die Chins dort regelmäßig laufen.
Zitat:

Wenn man Tür zum Flur und zum Bad aufmacht, iss der Schaden relativ klein, das Bad ist wegen der klettermöglichkeiten deren Lieblingsraum. und da kann man eigentlich nix kaputt machen,


LG Sabine
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67674 antworten auf 65246 ] Wed, 09 December 2009 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
Naja, auslauf kommt Täglich, ausbruch nur ab und zu. wobei ich die Käfige inzwischen auch verbessert habe, da brechen die nicht mehr so schnell aus. (hatte gehofft dass sich Plexiglas vermeiden lässt...)
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67710 antworten auf 65246 ] Thu, 10 December 2009 12:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SabineChinfan ist gerade offline  SabineChinfan

Beiträge: 105
Registriert: May 2008
Und wo lässt du sie laufen?

LG SabineChinfan
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67717 antworten auf 65246 ] Thu, 10 December 2009 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
also wir haben so eine Art Arbeits- Wohn- und Tierzimmer, und über den Flur und ins Bad. Damit sie auch so richitg rennen können, was sie ja soo gerne tun... und das klettern ist im Bad ideal. Die KAbel sind mit Rabalder und so einem harten Kunststoffdings gesichert, bzw an tierunzugänglichen Stellen. bei Notebooks ist das kabelchaos ja viel kleiner, nur Stromkabel vom Drucker und Netzteilkabel sind zu sichern.
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67718 antworten auf 65246 ] Thu, 10 December 2009 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SabineChinfan ist gerade offline  SabineChinfan

Beiträge: 105
Registriert: May 2008
Hallo,

ich verstehe immer noch nicht ganz, du schriebst vorher, der Schaden wäre relativ klein. Und so wie du's jetzt beschreibst, klingt das für mich immer noch nicht danach, als wäre der Auslauf richtig sicher. Und dass Chins Handtücher vollpinkeln, ist ja nun auch nicht ideal.

Zitat:

Wenn man Tür zum Flur und zum Bad aufmacht, iss der Schaden relativ klein, das Bad ist wegen der klettermöglichkeiten deren Lieblingsraum. und da kann man eigentlich nix kaputt machen, ausser in den schrank schlypfen und die Handtücher vollpinkeln... Die schweine die....


Ich kenne dieses Rabalder nicht, aber Kunststoff können die Chins doch sicher durchknabbern. Ist zwar besser als Stromkabel, aber immer noch nicht gut. Was hältst du davon, wenn du ihnen so eine Art Laufraum oder Laufsteg mit Brettern zum Bad hin baust und dort auch den Weg zu den Handtüchern mit Brettern absicherst?

In einem neuen Chinchillabuch, das ich mir gerade gekauft habe, ist eine Bauanleitung für einen Laufraum. Ich will wirklich nicht dauernd den Link posten, denke aber, ein 2. Mal ist noch okay. http://www.amazon.de/gp/product/3861270854/ref=s9_simz_gw_s1 _p14_t1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_r d_r=18F29DKN7WRBE0G8Z2X4&pf_rd_t=101&pf_rd_p=4633751 73&pf_rd_i=301128

Vielleicht gibt dir das Anregungen.

LG SabineChinfan
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67728 antworten auf 65246 ] Thu, 10 December 2009 19:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kl_Haribo ist gerade offline  kl_Haribo

Beiträge: 303
Registriert: August 2009
Ort: Hamburg
HAbe ic hauch schon versucht, aber die kommen da immer irgendwie rübergeklettert, und eigentlich haben wir uns irgendwie selbst mehr eingespert. Aber es ist eigentlich nicht viel und gut verborgen. da kommen die eigentlich weniger ran. Ich achte schon auf meine Tiere.
Zudem ist hier ja auch meist imemr beschäftigung, Freilauf ist mehr ein miteinander. und das mit den Handtücher ist zwar ärgerlich, aber eigentlich nix schlimmes. nur das mit dem laptop... abba da gabs ne neue Tastatur und gut.
Re: in Tastatur gepinkelt die 2. [message #67730 antworten auf 65246 ] Thu, 10 December 2009 19:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
SabineChinfan ist gerade offline  SabineChinfan

Beiträge: 105
Registriert: May 2008
Hallo,

dann gewöhn dir halt an, den Laptop nach jeder Benutzung zuzuklappen, mach ich auch immer, staubt auch nichts ein. Und bring die Handtücher vor den Chins in Sicherheit, dann müsste es eigentlich gut sein. Die Autorin nutzt ihren Laufraum als richtiges Chin- bzw. Nagerlaufzimmer, so wie ich das verstehe. Aber wenn du beim Freilauf immer dabeibleibst, ist auch gut.

LG Sabine
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Teppich reinigen
Nächstes Thema:Wie groß ein gesicherter Aulauf ?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Feb 22 23:59:53 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03677 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner