IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Hautkrankheiten - Fellprobleme » Kahle stelle an Hals-Brust bereich!
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74147] Sun, 04 July 2010 15:35 Zum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Ich habe gerade gesehen das mein Eddy zwischen den Vorderpfoten (im Hals-Brust bereich)eine große Stelle hat an dem wenig Fell ist. Man sieht noch nicht dirket die Haut, deswegen dachte ich das es einfach nass geschwitzt ist wegen der extremen wärme.
Aber Chipsy hat sowas überhaupt nicht....
Ich hab auch keine Fellbüchel im Käfig gesehen....kann es sein das ihm so warm ist das er sich das Fell rausgerupft hat wie bei Kanninchen???
Mach mir grad voll die Sorgen um meinen kleinen..... Crying or Very Sad


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74148 antworten auf 74147 ] Sun, 04 July 2010 19:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Shiny ist gerade offline  Shiny

Moderator

Beiträge: 639
Registriert: February 2006
Ort: Recklinghausen
Hi,

es kann sein, dass er hängengeblieben ist und sich da das Fell weggerissen hat.

Könnte aber auch sein, dass er selber daran rumgenagt hat oder sein Partner.

Du kannst, um auf Nummer sicher zu gehen, ihn mal beim TA vorstellen, könnte ja sein, dass er evtl. Pilz hat oder was anderes. Nach Möglichkeit solltest du da aber lieber auf etwas kühleres Wetter warten, das ist sonst zu viel Stress für ihn.


LG
Kordi

Manus Manum Lavat (lat: eine Hand wäscht die andere Hand)

Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74149 antworten auf 74147 ] Sun, 04 July 2010 19:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Ich hab auch gedacht erstmal vielleicht etwas abzuwarten, vielleicht löst sich das ja wieder von allein und wenn nicht dann muss ich erstmal auf kühleres Wetter warten, der kleine geht mir ja sonst unterwegs ein....


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74150 antworten auf 74147 ] Sun, 04 July 2010 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

eine kleine Anmerkung noch: Chinchillas schwitzen nicht - sie haben keine Schweissdrüsen, daher ist das Fell normal auch immer trocken.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74153 antworten auf 74150 ] Sun, 04 July 2010 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wollmäuse ist gerade offline  Wollmäuse

Beiträge: 206
Registriert: December 2009
Ort: bei Ludwigsburg
Hallo!!

Stimmt das, daß die Chins die Wärme an den Ohren und Füßen "ablassen"??





LG

Hexe & Samoa
Cooper & Smart
Paul & Nelly & Junior & Line & Kira

R.I.P.
Oedipus (Oedi) 01-2008-->02-2010 (2 Jahre)
Aisha 09-1996-->07-2011 (15 Jahre
Boomer (ca. 15 J.)
Rasmus 01-2010-->08-2013
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74154 antworten auf 74147 ] Sun, 04 July 2010 21:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Hab jetz eben nochmal beim Eddy geguckt, ein bischen Haut sieht man am ärmchen...aber irgendwie sieht das alles Nass aus, dewegen dachte ich das ja mit dem schwitzen...Naja viellei hat er sich es ja selber rausgerupft oder die chipsy wars, deswegen sieht das so nass gesabbert aus...muss das mal weiterhin beobachten....


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74165 antworten auf 74153 ] Sun, 04 July 2010 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Shiny ist gerade offline  Shiny

Moderator

Beiträge: 639
Registriert: February 2006
Ort: Recklinghausen
Wollmäuse schrieb am So, 04 Juli 2010 21:11

Hallo!!

Stimmt das, daß die Chins die Wärme an den Ohren und Füßen "ablassen"??








Huhu,

nach meinem Wissen ja, das kann man besonders gut an den Ohren dann sehen, vor allem bei Farben, die rosa Ohren haben, die sind dann rötlich bis rot verfärbt, durch das Blut, dass durch die Ohren stärker gepumpt wird.


LG
Kordi

Manus Manum Lavat (lat: eine Hand wäscht die andere Hand)

Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74168 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 08:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

wenn das nassgesabbert aussieht, solltest du nicht länger warten und einen TA aufsuchen. Das kann auf eine Zahnproblematik hinweisen.

Gab es denn in den letzten Wochen Gewichtsverlust?


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74192 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 18:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Ich wollt ihn nachher mal wiegen wenn ich die zwie rauslasse, das macht sich dann immer am besten.
Aber er hatte in letzter zeit bissl abgenommen,a ber da dachte ich das es an der Wärme liegt, weil ich shcon öfter hier im Forum gelesen hab das chins im Sommer etwas abnehmen.
Aber wie gesagt ich wieg ihn heute Abend nochmal um zu Kontrollieren ob er mehr abgenommen hat oder nicht.

Er frisst aber eigentlich ganz normal, also wie´n verrückter Very Happy


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74193 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 18:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

im Frühjahr zum Sommer hin nehmen sie ab, nicht mitten im Sommer - zumindest meine nicht Wink

Wie viel ist denn ein "bisschen"?


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74195 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 18:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Mhmm naja, also also ich ihn das letzte mal mitte Juni gewogen hab hatte er zum davorgehenden mal (Ende Februar) 35g abgnommen, also wog er mitte Juni nur noch 575g. Wie gesagt weiß net ob er jetzt nochmehr abgenommen hat oder nicht. Kontrollier das heute Abend nochmal.


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74197 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 18:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

ah, ok, das bewegt sich noch im noprmalen Rahmen.

Man sollte aber vorsichtshalber 1 x die Woche wiegen, da man sonst Erkrankungen nicht schnell genug erkennen kann. Die Biesterchen verstecken das leider sehr lange.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74199 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Früher hab ich das auch mal einmal die Woche gemacht aber ich geb ganz ehrlich zu das ich es dann ein wenig schleifen gelassen hab. Werd ich aber jetzt wiede reglemäßiger machen. Very Happy


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74203 antworten auf 74147 ] Mon, 05 July 2010 21:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Also ich hab den Zwerg grad mal gewogen und er hat weder abgenommen noch zu genommen.
Er benimmt sich auch wie immer.
Hatte grad das gefühl das er sein leckerli ziemlich langsam gegessen hat, kann aber auch sein weil ich ihn ihn so genau beobachtet hab das ich fast jeden bissen zählen konnte Nod

Wo liegt eigentlich der zusammenhang zwischen kahle stellen im Fell und zahnprobleme?

Mir is grad eingefallen das der kleien ganz am anfang als ich ihn bekam oft ne kahle nase hatte, dachte abe rimmer das kommt davon das er seinen süßen Rüssel zu oft durchs Gitter schiebt Wink


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74207 antworten auf 74147 ] Tue, 06 July 2010 07:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

du hattest geschrieben, dass die STelle feut, wie geschwitzt aussah - daher die Idee, dass es Speichel vom Sabbern sein könnte und dies ist ein Indiz für Zahn- oder Kieferprobleme.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #74211 antworten auf 74147 ] Tue, 06 July 2010 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Mhmm nee sabbern tut er net.
ich bild mir gern auch mal was ein wenn ich angst habe das es was mit den zähnen sein kann. Zb fällt mir dann zähneknirschen u langsames leckerli futtern gleich extrem auf, als hätte er das noch nie gemacht.

Hab das gefühl das fell fällt einfach raus. Mittlerweile sieht man bissl die graue haut...Er lässt sich aber an der stelle anfassen.
Wenn das n Hautpilz oder sowas ist, ist das dann lebensbedrohlich oder regelt sich das wieder von alleine?


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #75632 antworten auf 74147 ] Fri, 20 August 2010 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
So, hatte jetzt immer mal beobachtet das Eddy sein Fell langsam immmer mehr nachgewachsen is und jetzt wieder fast vollständig da ist. verliebt2
Ich weiß nicht was er hatte, aber es hat sich Gott sei Dank von selbst gelöst und dem kleinen blieb der gang zum Tierarzt erspart.


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #76029 antworten auf 74147 ] Sun, 05 September 2010 19:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Ich glaub ich weiß jetzt was mein Eddy hat, er ist ein Fellbeißer, weil er sieht ziemlich gerupft aus, überall.
Was kann ich dagegen machen?


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #81815 antworten auf 74147 ] Tue, 17 May 2011 18:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Hallo,
Mitterweile bin ich umgezogen und in meiner neuen Wohnung haben meine zwei süßen wesntlich mehr ruhe. Aber Eddy sieht immer noch aus wie ein gerupftes hühnchen, aber er frisst normal, ist fit und gewicht is auch okay.
Mittlerweile hat mein Freund bemerkt das Chipsy oft bei Eddy im Fell rumwühlt u er ab und an dann meckert. Sie zickt ihn auch gern mal an.
Putzt sie ihn nur zu heftig oder rupft sie ihm vielleicht das Fell absichtich raus um ihn unterzubuttern. Denn sie ist auch wesentlich größer u schwerer als er.


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #81825 antworten auf 74147 ] Wed, 18 May 2011 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

wenn du nicht direkt sehen kannst, wie sie ihn anfrisst, ist es schwer zu sagen.

Fellbeißen kann unterschiedliche Ursachen haben, schau auch gern mal dazu auf der Chinchilla InfoSeite: http://www.infoseite.igc-forum.de/index.php?goto=./content// 19_Krankheiten&sub=21_Fellbei%DFen.htm

[Aktualisiert am: Wed, 18 May 2011 12:13]


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #81828 antworten auf 74147 ] Wed, 18 May 2011 16:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danica ist gerade offline  Danica

Beiträge: 145
Registriert: April 2009
Ort: Leipzig
Da der kleine ansonsten fit ist, würde ich mal auf langeweile tippen. Weil die zwei dürfen nur ein mal die woche für ne halbe stunde raus....Oder das chipsy ab und an mal zu grob zu ihm ist....aber solange es ihm sonst gut geht mach ich mir da nicht so gedanken. Ist ja eher nur ne ästhetische sache Smile


Ruhe in Frieden meine süße Chipsy-Maus.
Re: Kahle stelle an Hals-Brust bereich! [message #81829 antworten auf 74147 ] Wed, 18 May 2011 16:53 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Huhu,

ob das wirklich nur eine Sache vom unschönen Aussehen her ist, ist ja nicht ganz sicher, so lange man die Ursache nicht sicher kennt.

Machst du denn sonst due entsprechenden Gesundheitschecks und sorgst im Käfig für Abwechslung und Beschäftigung?


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Milben, Pilze,... Vitamine?
Nächstes Thema:Fellbeißer?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Aug 22 09:11:14 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05029 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner