IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Farbfragen » Warum gibt es keine Chins mit rotem Fell?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Warum gibt es keine Chins mit rotem Fell? [message #82498] Thu, 30 June 2011 15:54 Zum nächsten Beitrag gehen
aristiza ist gerade offline  aristiza

Beiträge: 153
Registriert: April 2009
Ort: Würzburg
Hallo ihr Lieben,

eine Frage die mir gerade in den Sinn gekommen ist:

Warum gibt es keine Chins mit rotem oder Fuchs-farbenem Fell?

Hat das noch keiner in der Zucht geschafft oder ist es genetisch nicht möglich?

Liebe Grüße,
Juliane
Re: Warum gibt es keine Chins mit rotem Fell? [message #82499 antworten auf 82498 ] Thu, 30 June 2011 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cariii91

Beiträge: 1081
Registriert: November 2009
Ort: Uhingen
Hallo,

man will in der Zucht ja möglichst farbklare Chins züchten und rote Pigmentierung vermeiden. Züchtet man mit rotstichigen Chins, wird der Nachwuchs immer weniger klar.
Es gibt verschieden helle Stufen von beige, aber auch die sollten nicht rot aussehen.


Liebe Grüße, Carina.

http://chinmoppels.de/linkliste_images/meinbanner.jpg
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart." Noël Coward
Re: Warum gibt es keine Chins mit rotem Fell? [message #82500 antworten auf 82498 ] Thu, 30 June 2011 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

stimme da Cari zu.
Es wurde in der Vergangenheit vermieden, rotstichige Tiere in die Zucht einzusetzen, da sich diese Rotpigmentierung dominant in der Vererbung verhällt. Das heißt: klare nicht rotpigmentierte Tiere sind eindeutig schwieriger zu züchten, als rotstichige.

Auf Schauen kann man oftmals bei Tieren aus Vermehrungen ohne Zuchtauslese rötliche Tiere anfinden.

Besonders stark ist dies oft bei über Beige-Variationen gezogene Tiere und leider noch sehr oft bei Deutsch-Violett zu erkennen, aber auch bei Standard, Black oder Ebony aus schlechter Zuchtauslese.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Welche Farbe ist Mr Jingles?
Nächstes Thema:welche farbe haben die beiden?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Oct 20 22:14:33 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01971 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner