IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Gewichtsverlust, Gewichtsfragen » Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu!
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon9.gif  Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84335] Thu, 22 December 2011 12:02 Zum nächsten Beitrag gehen
Mini_Chin ist gerade offline  Mini_Chin

Beiträge: 50
Registriert: May 2011
Ort: Bad Homburg
Hallo,

ich hatte vor ca. 2-3 Monaten mir ein Schoko Weibchen gekauft.
Bevor ich Sie hatte, hatte Sie 2 Junge großgezogen. Sie hat seitdem sehr viel abgenommen, alleine schon als ich Sie bekamm war ich geschockt, wollte Sie nicht berühren so zart war bzw. ist sie noch.

Sie nimmt einfach nicht zu, war beim TA und er gab Ihr Vitamin Spritze und welche zum mitgeben. So ich meine auch sie hätte danach nach ner Woche 28 gr. zugelegt. Sie wog dann 500 gr.
Jetzt wiegst Sie wieder unter 470 gr. ! Das hört sich vielleicht nicht alszu wenig an aber bei Ihrer größe ist es aber leider so.
Ihre Knochen schaun schon raus, wenn sie sitzt sieht man ob den Buckel mit dem Knochen sehr, viel mehr als bei anderen Chinis.

Ich möchte Sie auch noch gerne VG zur meiner neuen gruppe, aber da sie so leicht ist und dann wieder in stress ausgesetzt wird, ist es mir zu gefährlich das Sie noch mehr abnimmt.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen und meine kleine Maus auch.

Futter was ich Ihr gebe: Ovator (so viel wie Sie frisst)
Kräuter: Petersilienstengel,Dill,Hibiskus,Körnermischung,Schafgarbe usw..

Habe gehört chicoree soll gut sein, finde es aber nirgends bei mir.
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84339 antworten auf 84335 ] Thu, 22 December 2011 13:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

lies mal im Futtertagebuch hier im Forum nach: http://igc-forum.de/index.php?t=thread&frm_id=35&rid =4&S=168a4d3a9ab8860fd1e70854004bd5d5
Da findest du einige Berichte zu Ovator an sich - ich kämpfe da auch noch mit langzeitfolgeschäden im Moment.

Wie ist ihr Bauch? Fühlt er sich sehr weich an und schon fast wabbelig oder eher fest und straff?
Wie ist denn der Kot?
Wurde auch eine Kotanalyse beim TA insbesondere auf Giardien gemacht?

Ich würde sie in dem Zustand auch nicht in eine Gruppe integrieren. Evtl. aber ein Jungtier dabei setzen, damit sie nicht ganz alleine ist (nach Kotanalyse ohne Befund).


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84347 antworten auf 84339 ] Thu, 22 December 2011 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mini_Chin ist gerade offline  Mini_Chin

Beiträge: 50
Registriert: May 2011
Ort: Bad Homburg
Danke erstmal für deine Hilfe.

Ihr Bauch ist weich, der Kot dunkel.
Leider habe ich in moment kein Jungtier da. Erst nächste Woche. Bei Ihr habe ich allerdings Angst das Sie es beißt o.ä.da sie nicht sehr gut zu VG ist. Könntest du mir da vielleicht noch ein Tip geben?

Es ist schwer einen guten TA hier in Hessen Bad Homburg zu finden. Der letzte wo ich war,war meiner Meinung nicht wirklich erfahren. Diese angebene Untersuchung wurde nicht gemacht, er stellete nur Fest das Sie eine "gebärmutterentzündung" hatte.
Davor wurde sie noch von der Züchterin woher ich Sie habe Kontrolliert und als Gesund befunden. Jetzt weiß ich leider nicht genau wer hier recht hat.

Was meinst du sollte ich füttern?
Pellets wechseln ? Berkel?

Die Maus macht mir echt sorgen, Sie sieht nicht Fit aus.
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84348 antworten auf 84335 ] Thu, 22 December 2011 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

ok, jetzt mal von Anfang an.

Du hast die Maus bekommen - Wann?
Wann warst du mein TA?
Wie hat er die Diagnose gestellt?
Wie, womit und wie lange wurde nach der Diagnose das Tier behandelt?

Wenn du an anderes Futter kommst, würde ich das umstellen. Du hast ja vielleicht gelesen, was da alles schief gegangen ist, bei anderen Züchtern. Gebärmutterinfaktionen waren auch dabei.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84349 antworten auf 84348 ] Thu, 22 December 2011 15:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mini_Chin ist gerade offline  Mini_Chin

Beiträge: 50
Registriert: May 2011
Ort: Bad Homburg
Also ich habe Sie im September/Oktober bekommen. Beim TA war ich vor ca. 3 Wochen. Er hat es durch abtasten und Röntgen festgestellt. Er hat dann mir eine Vitamin/aufbau Spritze gegeben für ne Woche und ne Spritze gegen die Entzündung,weiß leider nicht mehr genau wie das heißt. Die Behandlung hat insgesamt 1 Woche geauert. Ich war dann auch zur nachkontrolle und da war auch alles wieder in ordnung, sie hatte ja dann auch inerhalb dieser Woche ca. 28 gr. zugenommen. ja das ging 2 Wochen gut und jetzt fängt es wieder an. =(

Leider weiß ich nicht genau wo man Berkel bekommt,ich will auch nicht gerne was falsches kaufen. Ich suche ja schon in deienm Forum nach was, aber irgendwie bin ich zu blöd um was zu finden.

Gruss
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84350 antworten auf 84335 ] Thu, 22 December 2011 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi du,

es gibt unter Shops und Privatanbieter etc. für Chinchilla Zubehör viele Infos und Links, wo du auch online bestellen kannst. Einfach mal durchsehen, welcher dir zusagen würde. Dann kannst du auch einen Aufruf bei den Einkaufsgemeinschaften machen, falls jemand in deiner Nähe ist udn anderes Futter hat.

Die Suche kannst du auch benutzen, um nach Stichworten in den Beiträgen zu suchen.

Also: am besten ist, du rufst mal den TA an und fragst, was genau sie alles bekommen hat - oder du schaust einmal auf die Rechnung (da müsste das stehen).
Bisher wurden bei meinen Chins Gebärmutterinfekte mit AB behandelt, die 10 Tage lang jeden Tag gegeben oder gespritzt werden mussten (Namen dieser Medikamente sind Baytril und Marbocyl).
Ist die Scheide denn gut verschlossen oder offen?
Hat die Maus Ausfluss?

hier kannst du auch mal nachlesen.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84351 antworten auf 84335 ] Thu, 22 December 2011 15:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mini_Chin ist gerade offline  Mini_Chin

Beiträge: 50
Registriert: May 2011
Ort: Bad Homburg
Danke, alles klar, werde mal nachschaun.
Die Scheide ist verschlossen und ein Ausfluss ist nicht zu sehen.
Ich werde einfach so schnell wie möglich nochmal zum Ta gehen, aber zu einem anderen und nochmal die kleine komplett untersuchen lassen.

Vielen Danke für deine Interesse und Hilfe.
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84354 antworten auf 84335 ] Thu, 22 December 2011 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

eine Kotanalyse kann auch gemacht werden, ohne das Tier mitzunehmen. Einfach über 2 - 3Tage 3 - 4 frisch abgesetzte Köttelchen sammeln und abgeben beim TA. Dazu sagen, was gemacht werden soll (Giardien immer extra sagen). EIne komplette Analyse müsste zwischen 30 und 60 Eurpo kosten (je nachdem, was alles drin ist).

Aber grundsätzlich würde ich schon mal ein anderes Futter besorgen udn schauen, was das ausmacht. Es kann aber auch sien, dass sie grundsäzulich durch das Ovator eine Schädigung hat (wie die Fälle im Futtertagebuch).


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84536 antworten auf 84335 ] Wed, 11 January 2012 16:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

was ist daraus denn geworden?
Was ergab die Kotanalyse?
Wie geht es dem Tier heute?


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84538 antworten auf 84335 ] Wed, 11 January 2012 16:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mini_Chin ist gerade offline  Mini_Chin

Beiträge: 50
Registriert: May 2011
Ort: Bad Homburg
Der maus geht bis heute teu teu ganz gut. Sie hat wieder ordentlich zugenommen und ist wieder voller zufriedenheit dabei.

Liegt wahrscheinlich am Berkel Futter vielleicht.

LG
Re: Mein Chinchilla Weibchen nimmt einfach nicht zu! [message #84540 antworten auf 84335 ] Wed, 11 January 2012 16:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo,

udn die Kotanalyse?


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Wie viel CC trocken Pulver am tag ?
Nächstes Thema:Jungtier nimmt nicht genug zu
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Jan 22 16:59:23 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05577 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner