IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Allgemeines » Hilfe!
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Hilfe! [message #85773] Sat, 14 July 2012 21:54 Zum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Hey bin neu hier und hab ne frage !
Ich bekomm in einer Woche meine chins 1 Weibchen
Und ein Männchen,sind Geschwister.Hab jetzt aber gehört das der Bock noch nicht kasstriert ist!.Jetzt hab ich Angst das es zu einer Inzucht kommt.:/

Danke im voraus !
Lg Flo
Re: Hilfe! [message #85774 antworten auf 85773 ] Sat, 14 July 2012 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Wie teuer ist so eine Kastration den mindestens ?! Smile
Re: Hilfe! [message #85776 antworten auf 85773 ] Sat, 14 July 2012 22:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Flo,
wie alt sind die beiden ?
Woher bekommst Du sie ?
Ich halte nur Weibchen, kenne die Preise für Kastration nicht.

LG
speddy
Re: Hilfe! [message #85778 antworten auf 85773 ] Sat, 14 July 2012 22:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
charmed ist gerade offline  charmed

Beiträge: 2
Registriert: May 2012
Hallo,

ich hatte auch mal ein Geschwisterpärchen. Hab den Bock dann kastrieren lassen.

Hat damals bei meinem Haustierarzt 65 DM gekostet. Ich weiß nicht die aktuellen Preise, aber kannst ja mal verschiedene Tierärzte kontaktieren.

Such Dir bitte aber einen der mit Chins erfahrung hat. Mein TA hat mich wirklich hier an die Tierklinik in Nürnberg verwiesen, da dort ein TA ist, der sich auf Chins spezialisiert hat. Ich hab bei meiner Chinomi einen Alterscheck machen lassen, da eben so ein extremer Gewichtsverlust von statten ging.
Re: Hilfe! [message #85779 antworten auf 85776 ] Sat, 14 July 2012 23:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Von eBay kleinanzeigen sind am 26.03.12 geboren Smile
Re: Hilfe! [message #85780 antworten auf 85778 ] Sat, 14 July 2012 23:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Okey mach ich mal danke Wink
Re: Hilfe! [message #85781 antworten auf 85773 ] Sat, 14 July 2012 23:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Flo,
meine Frage nach dem "woher" zielte nicht auf den Ort der Anzeige Wink , sondern ob die Chins von einem Vermehrer (u.a. Inzucht-Gefahr), einem seriösen Züchter oder aus einer Notfall-Station stammen.
Da aber sowohl gute Notfall-Stationen als auch seriöse Züchter i.d.R. keine Geschwisterpärchen an Chin-Anfänger abgeben, wird es sich wohl um eine Vermehrung handeln.
In diesem Fall würde ich persönlich die Finger von diesen Chins lassen, denn oftmals wird dort nicht auf erblich bedingte Krankheiten geachtet und z.B. mit Zahnchins "gezüchtet".

LG
speddy
Re: Hilfe! [message #85782 antworten auf 85773 ] Sat, 14 July 2012 23:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Also die woher ich die chins vielleicht bekomme meint das sie auch ein Männchen und ein Weibchen hat aber keine Geschwister und die sich vermehrt haben da sie das Männchen nicht kastriert hat..!
Also so eine ausersehen Sache..
Also eher Finger weg ?!

Lg Flo <3
Re: Hilfe! [message #85783 antworten auf 85773 ] Sun, 15 July 2012 01:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speddy ist gerade offline  speddy

Beiträge: 1309
Registriert: March 2008
Hallo Flo,
es ist natürlich Deine Entscheidung, welche Chins Du in Dein Herz schließt Wow und hoffentlich gaaaanz lange - die können 20 Jahre alt werden - versorgen möchtest.

Meine ersten beiden Chins waren Abgabe-Chins ( ca. 2 Jahre alte Weibchen und hatten damit die kritischen "Flegeljahre" hinter sich Smile ).

Mich als Anfänger gleich um eine Kastration und damit um ein operiertes Chin kümmern müssen, hätte ich mir nicht zugetraut.

Gibt es in Deiner Gegend einen chin-erfahrenen TA, der eine Frühkasration vornehmen könnte ?
Was ist, wenn das Böckchen vielleicht aus gesundheitlichen Gründen nicht kastriert werden kann ? Ein später bei mir eingezogenes Weibchen war trächtig und bekam ein Böckchen, welches einen Herzfehler hatte und deswegen war meiner TÄ eine Kastration zu riskant war. Es verstarb im Alter von nur 4 Monaten trotz Medikamenten.

LG
speddy
Re: Hilfe! [message #85784 antworten auf 85773 ] Sun, 15 July 2012 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Florentina :) ist gerade offline  Florentina :)

Beiträge: 6
Registriert: July 2012
Stimmt ..
Darüber hab ich noch garnicht richtig nach gedacht mit dem versorgen und alles,
Ich kenn das ja von unserem Hund der hat auch rum gejault aber ob ich damit den Chin vergleichen kann weiss ich nicht...glaub eher nicht ...!
Ich glaub ich informiere mich jetzt mal richtig darüber und guck wegen kosten und ob wir einen Tierarzt bei uns in der Nähe haben der sowas macht...
Sonst muss ich halt andere chins nehmen .. Oder mit meinen Elter drüber reden
Die hatten auch welche...

Lg flo
Re: Hilfe! [message #85789 antworten auf 85773 ] Mon, 16 July 2012 09:01 Zum vorherigen Beitrag gehen
Leni.04

Administrator

Beiträge: 1982
Registriert: July 2007
Ort: Kreis Soest
Huhu,

was Du auch bedenken solltest:

Chins können grundsätzlich auch mit 12 Wochen schon Geschlechtsreif bzw. Zeugungsfähig sein. Die beiden sind - wenn ich das jetzt richtig nachgerechnet habe - nun 16 Wochen alt. Wenn sie die ganze Zeit zusammen sitzen, kann es natürlich auch sein, dass der Bock unter Umständen die Schwester bereits gedeckt hat. Muss zwar nicht sein, aber die Gefahr besteht leider.

Warst Du denn mal vor Ort und hast Dir die Tiere direkt mal ansehen können?

Ich finde es eigentlich immer ganz wichtig, auch mal persönlich Kontakt zum Züchter gehabt zu haben bzw. mir die Bedingungen vor Ort angesehen zu haben.

Interessen können bei mir - nach vorheriger Absprache - persönlich vorbei kommen, sich - alle - Zuchttiere gerne ansehen und auch von der Zutraulichkeit / Zahmheit der Abgabe- und Zuchttiere etc. überzeugen.

Auch bekommen die Interessenten - sofern erforderlich - eine entsprechende - selbstverständlich kostenlose - Beratung, welche Gruppenkonstellation ratsam wäre bzw. was man für Chins generell alles benötigt (Zubehör, vernünftiger Käfig, richtiger Sand etc.)

Ganz ehrlich:
Wenn ich kein 100 % sicheres Geführ bei einer Sache habe - egal ob Tierkauf oder etwas anderes - lasse ich persönlich lieber die Finger davon, weil eben die Gefahr besteht, dass man den Schritt hinterher bereut. Und gerade wenn es um Lebewesen geht, sollte das gründlich überlegt sein und man sollte sich da auch zu 100 % sicher sein.

Informationen zur Haltung, Gruppenkonstelationen etc. bekommst Du aber auch auf den Chinchilla Infoseiten - zu dem u. a. auch dieses Forum hier gehört. -

hier mal der Link: http://www.chinchilla.info


Liebe Grüße
Leni

http://www.chinchillaland.dekrales.de/banner%20hp/trio3.jpg
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:VOX (Menschen,Tiere und Doktoren): Chinchilla im Auto
Nächstes Thema:Äste trocknen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Nov 21 11:49:35 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03303 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner