IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite »  » Eure Käfige » Neues Zuhause für meine kleinen
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon5.gif  Neues Zuhause für meine kleinen [message #86494] Sun, 28 October 2012 21:47 Zum nächsten Beitrag gehen
ingalf ist gerade offline  ingalf

Beiträge: 3
Registriert: October 2012
Ort: Moorgrund
Hallo ich habe hier schon ein paar Tage immer so mitgelesen und wollte euch mal zeigen was ich bis jetzt für die kleinen so gebaut habe. Ich muss gleich sagen das es noch nicht fertig ist ich werde noch ein Brett über die Raufe machen genauso wie ein weiteres Brett rechts hinten in die Ecke für den Napf und forne links kommt noch ein Weidenast zum hoch klettern. Hinten rechts kommt ein kleines Glasaquarium 30X20X30 als Badewanne auf den Boden. Die Lampe kommt auch noch raus. Wenn noch jemand einen Vorschlag hat noch baue ich würde mich freun.


Gruß

Jan

  • Anhang: IMG_0967.JPG
    (Größe: 253.40KB, 637 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_0968.JPG
    (Größe: 222.90KB, 402 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_0969.JPG
    (Größe: 224.71KB, 335 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_0970.JPG
    (Größe: 255.04KB, 307 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_0971.JPG
    (Größe: 281.01KB, 324 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Mon, 29 October 2012 07:41]

Re: Neues Zuhause für meine kleinen [message #86495 antworten auf 86494 ] Sun, 28 October 2012 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ingalf ist gerade offline  ingalf

Beiträge: 3
Registriert: October 2012
Ort: Moorgrund
leerer Beitrag

  • Anhang: IMG_0972.JPG
    (Größe: 261.91KB, 317 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_0973.JPG
    (Größe: 283.86KB, 286 mal heruntergeladen)

Re: Neues Zuhause für meine kleinen [message #86499 antworten auf 86494 ] Mon, 29 October 2012 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

sieht schick aus, aber wo sind die Belüftungsflächen?

Bei der Heuraufe halte ich die Maschen zu groß - da kann der Kopf reingesteckt werden und wen du Pech hast, bleiben die da hängen und erdrosselön sich. Das würd eich anpassen. Solche Art Raufen sollten besser IMMER von Außen angebracht werden.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Neues Zuhause für meine kleinen [message #86500 antworten auf 86499 ] Mon, 29 October 2012 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ingalf ist gerade offline  ingalf

Beiträge: 3
Registriert: October 2012
Ort: Moorgrund
Werde mir das mit der Raufe noch mal ansehen. Die Lüftung ist vorne vor der Scheibe auf dem Boden über die ganze länge und 10 cm Tief sowie im Deckel 3 Flächen 40 X 40 cm und die Scheiben schließen nicht dicht ab denke das das Reicht. Meinst du das die Enrichtung Reicht wenn ich die obenbeschriebenen Änderungen noch gemacht habe oder was fehlt noch? Möchte 2 Chinchillas in diesem Käfig halten.


Gruß

Jan

[Aktualisiert am: Mon, 29 October 2012 11:26]

Re: Neues Zuhause für meine kleinen [message #86501 antworten auf 86494 ] Mon, 29 October 2012 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hallo Jan,

ich weiß nicht, ob das reicht. Normal habe ich immer eine Wand/ oder die Front komplett offen. Es geht ja darum, dass auch Luftbewegung stattbinden sollte.

Chins klettern eigentlich weniger und laufen mehr (springen dabei gegen Gegenstände zum Richtungswechsel). Auf Laufen ist dein Käfig nicht so sehr ausgelegt (kaum lange Laufbretter). Es sieht zwar alels schick aus, aber von der Hygiene her kann das schwierig werden. Achte mal drauf, ob sie viel auf/in die Korkröhren pullern, denn die sind sehr faul und wenn im oberen Bereich keine Pipieecke (Schale o.ä.) ist, dann werden die Röhren gern als Toilette genutzt. Kork zieht das leider sehr gut ein und stinkt dann erbärmlich. Das gilt auch für die Wände, aber da kannst du dann ja abwarten.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Unser neuer Käfig Marke Eigenbau
Nächstes Thema:Binabiks und Mr. Jingles' Zuhause
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Jun 25 15:58:11 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04696 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner