IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Krankheiten » Allgemeines » Abszess - wer kennt sich aus?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon9.gif  Abszess - wer kennt sich aus? [message #86752] Thu, 06 December 2012 23:14 Zum nächsten Beitrag gehen
fiZilein ist gerade offline  fiZilein

Beiträge: 97
Registriert: March 2012
Ort: Aschaffenburg
Hallo ihr Lieben,

ich hab gerade festgestellt, dass mein Chin Purzel wieder ein Abszess am Übergang vom Kiefer zum Hals hat. Vor ca. 4 Wochen hatte er das schonmal, er wurde operiert und mit Antibiotika und Schmerzmitteln behandelt. Seitdem war alles gut, er hat normal gefressen und bei der Kontrolle vor 3 Wochen sah auch alles gut aus.
Jetzt ist da aber wieder ein Knubbel und ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Morgen fahren wir zum Tierarzt und schauen, was er dazu sagt. Das letzte Mal konnten sie keine Zahnanomalien feststellen.

Jetzt mach ich mir natürlich Sorgen, was das denn auslösen könnte und v.a. ob er eine weitere Behandlung übersteht? Sad Er ist eigentlich fit, frisst ganz normal...bloß trinkt er sehr viel.

Kennt sich hier jemand aus? Kann ein Chin sowas mehrmals überstehen?

[Aktualisiert am: Thu, 06 December 2012 23:23]

Re: Abszess - wer kennt sich aus? [message #86756 antworten auf 86752 ] Fri, 07 December 2012 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12067
Registriert: February 2006
Ort: Steinkirchen
Hi du,

hier gab es bis jetzt schon eine Fäll eim Forum, benutze am beszen einfach mal die Suche - da bekommst du einiges an Ergenissen.

Ursachen können leider viele sein, da kann man aus der Ferne schlecht etwas zu sagen.


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Abszess - wer kennt sich aus? [message #86759 antworten auf 86752 ] Fri, 07 December 2012 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
fiZilein ist gerade offline  fiZilein

Beiträge: 97
Registriert: March 2012
Ort: Aschaffenburg
Hab glücklicherweise heute morgen schon einen Termin bekommen.

Der Abszess sitzt wohl, anders als beim letzten Mal, am Kiefer. Deshalb schneiden sie den heute noch auf und schauen, wo er herkommt. Der Tierarzt tippt stark auf einen entzündeten Zahn, weil der Abszess direkt am Kiefer sitzt und er das wohl auch gut ertasten konnte.
Je nach dem, wo der Abszess genau sitzt und woher er kommt, wird entweder der betroffene Zahn ganz gezogen oder an die Stelle wird Antibiotikum gespritzt.

Ich hoffe so, dass Purzel die 2. OP auch gut übersteht Sad Der Arzt meinte, ideal für ein Tier wär das natürlich nicht aber es ist ja wirklich notwendig und Purzel wär ja auch fit :/

Edit: Purzel wurde gestern Nachmittag dann noch operiert. Der Abszess kam nicht von den Zähnen, aber er hatte am Abszess auch keine Wunde oder so. Also wieder keine Ahnung, wo der Abszess herkam. Der Tierarzt meint, es könnte auch rein zufällig wieder passiert sein...ist ja nicht dieselbe Stelle wie beim letzten Mal.
Jetzt bekommt er wieder Schmerzmittel und Antibiotika.

[Aktualisiert am: Sat, 08 December 2012 14:44]

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Chin allergisch auf Sand?
Nächstes Thema:Mein Böckchen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Feb 24 16:49:31 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.07000 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner