IGC Logo

Willkommen auf dem Chinchillaforum der Interessengemeinschaft Chinchilla!
 Das Forum für Halter, Züchter und alle, die es werden wollen!

Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren   Anmelden Anmelden   Startseite Startseite
Startseite » Das Chinchilla » Käfige, Einrichtung, Spielzeuge » Laufteller
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Laufteller [message #4601] Mo, 13 März 2006 13:33 Zum nächsten Beitrag gehen
Lady88 ist gerade offline  Lady88

Beiträge: 91
Registriert: Februar 2006
Ort: Freiburg

Smug hi ihr,

ich hab ja seit anfang januar oder so auch einen laufteller Laughing
vor zwei wochen hat mir den mein vater auch endlich richtig an käfig geschraubt, er hängt jetzt etwa 2-3 cm überm boden.
Wink

soweit so gut, mein zwei dicken haben anfangs auch interessiert geschaut, aber ich hab bis jetzt noch nichts feststellen können, das da mehr als nur anfängliches interesse gewesen wär...

wie laut ist der denn, wenn sie nachts rennen und es geräuschlos ist, ist klar, das ich nix hör, da schlaf ich ja^^
oder kann man sonst irgendwie feststellen, das sie gelaufen sind? Question

ich habs auch schon mirt leckerchen reinlegen versucht, aber das wird bloß rausgeklaut und gut is... Dead

hat irgendwer ein paar tipps?
ich hab extra auf mein weihnachtsgeschenk+weihnachtsgeld verzichten müssen und jetzt passiert nix, das ist ziemlich deprimierend Confused

lg,
Dea

[Aktualisiert am: Mo, 13 März 2006 13:34]


------
Es gibt immer etwas,
was uns ins Herz trifft:
sei es ein Mensch, der uns begegnet,
sei es ein Wort, irgendwoher,
oder eine Melodie.
(unbekannt)
In Gedenken an Beau und Mo...
------
http://chinhuette.blogspot.com/
Re: Laufteller [message #4605 antworten auf 4601 ] Mo, 13 März 2006 13:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: Februar 2006
Ort: Steinkirchen
Hi du,

streu etwas Badegranulat oder ein wenig Mehlstaub auf die Lauffläche Wink


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Laufteller [message #4609 antworten auf 4605 ] Mo, 13 März 2006 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Black ist gerade offline  Black

Beiträge: 513
Registriert: Februar 2006
Ort: 74417 Gschwend

surfmaus schrieb am Mon, 13 März 2006 13:40

Hi du,

streu etwas Badegranulat oder ein wenig Mehlstaub auf die Lauffläche Wink



hihi, das ist ne gute Idee.

Wenn Du sehen willst wie sie laufen dann lock sie mit nem Leckerchen drauf und lass sie dem Leckerchen entgegen rennen. Am "Laufstil" erkennt man ob sie schon geübt sind. Very Happy Wink


liebs Grüßle

Eileen

http://img309.imageshack.us/img309/5056/linls9.gif
Re: Laufteller [message #4613 antworten auf 4601 ] Mo, 13 März 2006 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lady88 ist gerade offline  Lady88

Beiträge: 91
Registriert: Februar 2006
Ort: Freiburg

Nod
danke für die tipps,
das problem beim locken ist nur, das die beiden mich seit ich sie verkuppelt ha irgendwie nicht mehr so mögen und ich nur mit geduld und spucke (karottenchips Proud) an sie rankomm Rolling Eyes

vorallem Chilli, den ich ja jetzt seit 5/6 jahren hab, geht mir total ausm weg Crying or Very Sad

aber jetzt haben sie ja sich selber Cool

lg
Dea


------
Es gibt immer etwas,
was uns ins Herz trifft:
sei es ein Mensch, der uns begegnet,
sei es ein Wort, irgendwoher,
oder eine Melodie.
(unbekannt)
In Gedenken an Beau und Mo...
------
http://chinhuette.blogspot.com/
icon11.gif  Re: Laufteller [message #4886 antworten auf 4601 ] Mi, 15 März 2006 09:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lady88 ist gerade offline  Lady88

Beiträge: 91
Registriert: Februar 2006
Ort: Freiburg

Surprised so, hab das mit dem sand in den teller sreuen versucht.
Chilli war auch total begeistert und interessiert, aber mehr als vorderpfoten und der kopf war nich drauf.
Neutral Neutral Neutral
am nächsten morgen war kaum noch sand drauf...
gibt es sonst noch tipps?

und wisst ihr, was der Chilli für ein problem mit mir haben könnte? ich geb mir wirklich mühe zuvorkommend zu sein und nicht mal bestechung hilft Neutral

lg
Dea


------
Es gibt immer etwas,
was uns ins Herz trifft:
sei es ein Mensch, der uns begegnet,
sei es ein Wort, irgendwoher,
oder eine Melodie.
(unbekannt)
In Gedenken an Beau und Mo...
------
http://chinhuette.blogspot.com/
Re: Laufteller [message #44529 antworten auf 4601 ] Mo, 18 Februar 2008 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spätzle ist gerade offline  Spätzle

Beiträge: 111
Registriert: Juli 2007
Ort: Kiefesfelden
Guggu ich hab auch einen Laufteller seit einer Woche
die schauen den auch NOCH nicht mal an ;(
Aber werd nun auch mal mit ihnen üben...
oben habt ihr gesagt man soll mal Sand drauf tun aber ich hab in der Anleitung oder was das war gelesen man soll den Laufteller vom Badeplatz fernhalten weil sonst irgendwas kaputt geht des Ding des ich grad voll vergessen hab wie's heißt (ohje ich hasse sowas grad hab ichs noch gewusst!!)


Grüßchen Birgit Wink
Re: Laufteller [message #44530 antworten auf 44529 ] Mo, 18 Februar 2008 22:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nina ist gerade offline  Nina

Administrator

Beiträge: 2108
Registriert: Februar 2006
Ort: Boxberg

Hallo Birgit,

Geduld, Geduld Wink - es dauert bei manchen Chins länger (manchmal sogar Monate), bis sie den Laufteller entdecken und benutzen und andere checken es am ersten Tag. Aber entdecken tun sie es irgendwann alle Wink.

Das Verschleissteil ist das Kugellager, das man aber für 3-5 Euro nachkaufen kann. In jedem Käfig wird man das früher oder später mal austauschen müssen. Chinchillasand staubt einfach so stark, dass es sich gar nicht verhindern lässt, dass etwas davon ins Kugellager kommt. Du kannst also ruhig ein bißchen Sand draufstreuen Smile.

LG,
Nina


"Baby, it's a violent world...."

http://up.picr.de/3931154.jpg

Re: Laufteller [message #44533 antworten auf 4601 ] Mo, 18 Februar 2008 22:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spätzle ist gerade offline  Spätzle

Beiträge: 111
Registriert: Juli 2007
Ort: Kiefesfelden
;D ja genau
hab ja eh noch ein Ersatz aber gut, dass ich das weiß hab nun mal paar Pellets drauf Sand probier ich dann morgen. Es eilt ja nichts Wink


Grüßchen Birgit Wink
Re: Laufteller [message #44546 antworten auf 4601 ] Di, 19 Februar 2008 15:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SweetJona ist gerade offline  SweetJona

Beiträge: 91
Registriert: Februar 2006
Hi!

@dasNinchen:
meinst du wirklich, ALLE Chins lernen es irgendwann, den Teller zu benutzen?!
Ich habe meinen jetzt bald 6 Monate...
Aber bis jetzt ist noch nichts passiert. Auch wenn ich meine zwei Jungs mit Leckerli locke, stellen sie höchstens ihre Pfoten auf den Teller, aber darauf zu hüpfen, trauen sie sich nicht Confused

Ich weiss nicht so recht, ob ich das Teil mal noch an einer anderen Stelle im Käfig plazieren soll...

Danke schon mal für's Hoffnung-Machen Wink

lg


Jona, Pönki & Perlo, PAUL & DAVEY !!
Re: Laufteller [message #44551 antworten auf 4601 ] Di, 19 Februar 2008 17:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
merlin ist gerade offline  merlin

Beiträge: 35
Registriert: November 2007
Hallo
Ich habe den Teller immer mit einer Hand festgehalten und mit der anderen gelockt.Und wenn einer auf dem Teller sitzt langsam ein wenig bewegt.Das nimt die Angst und nach knapp 2 Wochen wurde gesauct wie ein Weltmeister.
LG Silvia
Re: Laufteller [message #44574 antworten auf 4601 ] Mi, 20 Februar 2008 08:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SweetJona ist gerade offline  SweetJona

Beiträge: 91
Registriert: Februar 2006
Danke Merlin!
Das ist auch eine gute Idee, wie ich es noch versuchen könnte!
Werde also noch ein bisschen mit ihnen üben Wink

Wieviel freien Platz hast du denn bei dir um den Teller rum?
Bei mir ist eben gleich daneben ein Brett und so hüpfen sie immer auf das Brett und "umgehen" den Teller quasi...

lg


Jona, Pönki & Perlo, PAUL & DAVEY !!
Re: Laufteller [message #44579 antworten auf 4601 ] Mi, 20 Februar 2008 10:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spätzle ist gerade offline  Spätzle

Beiträge: 111
Registriert: Juli 2007
Ort: Kiefesfelden
Ich hab mal etwas Sand draufgestreut hihi heute morgen liegt er überall verstreut also haben sie den Teller mind. berührt.
Laughing ohhh die zwei kuscheln grad sooooo liab


Grüßchen Birgit Wink
Re: Laufteller [message #44585 antworten auf 4601 ] Mi, 20 Februar 2008 12:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kakoposchi ist gerade offline  kakoposchi

Beiträge: 32
Registriert: Oktober 2007
Hallo @all,
seit Sonntag, 17.02.08, Stunde 22, wird bei uns auch Karussell *gelaufen* Very Happy
Tom hat bisher als Erster & Einziger die Technik begriffen,
und ist schon einige Runden recht graziel auf dem Teil geflitzt,
aber auch Les ist von dem fremdartigen Ding sichtlich fasziniert.
Der Mini visiert noch im Lauf den Teller an,
landet mit einem dumpfen "Krawumm" auf dem Selben und läßt sich dann; den Schwung voll ausnutzend; genüßlich schaukeln.
Wieder und wieder, immer das gleiche Spiel.
Man kann sich kaum sattsehen, wieviel Spaß die Beiden haben!
Nic dagegen interessiert sich eher für's Sandbad und Ytong.
Er bevorzugt halt die klassische Art der Entspannung...
Wie's funktioniert, hab ich keinem gezeigt, hätte ich aber mit Sicherheit getan, wenn der Teller wochenlang ungenutzt geblieben wäre. Wie gesagt, wann Nic darauf läuft, wer weiss. Er hatte ja schon im vorigen Jahr den Teller kennengelernt, ihn aber strikt ignoriert. Leckerchen auflegen oder unter irgendeinem anderen Vorwand hinlocken? Nicht mit Nic! Bei dem Schlawiner muss man schon ganz besonders viel Einfallsreichtum an den Tag (die Nacht Laughing ) legen.
lG aus Leipzig
Kati


Re: Laufteller [message #44597 antworten auf 4601 ] Mi, 20 Februar 2008 14:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danie

Administrator

Beiträge: 12070
Registriert: Februar 2006
Ort: Steinkirchen
Hi,

kleiner Tip noch wegen des Sandes: der obere Deckel auf dem Laufteller wird ja einfach nur drauf geschraubt - darunter kann aber Sand is Kugellager gelangen.
Daher haben wir einfach etwas Acryl oder Silikon vor dem Festschrauben dazwischen geschmiert, um es Luftdicht zu versiegeln - so kommt auch kein Sand hinein.
Auch nach fast 3 Jahren Lauftellerzeit haben wir so noch kein Kugellager auswechseln müssen Wink


Lieber Gruß
Danie

Dieses Forum gehört zu den InfoSeiten: http://www.chinchillazucht.info und http://www.chinchilla.info
Re: Laufteller [message #44754 antworten auf 4601 ] Di, 26 Februar 2008 20:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
merlin ist gerade offline  merlin

Beiträge: 35
Registriert: November 2007
Hallo
Platz außenrum ist genug ,Ich habe zum besseren Einstieg einen Blumentopf,umgedreht versteht sich,davor gestellt.Nils hat jetzt einen neuen Kumpel.Die VG ist soweit gut gelaufen und Heute durften sie dann den Käfig komplett benutzen.Also auch die Saucer Etage.Nils hat direkt losgesauct und Lui hat sich das ganze angeschaut und ca 2 Minuten gebraucht bis er den Dreh raus hatte.Klappt auch bei ihm super.Hoffe nur sie Streiten sich nicht drum. Rolling Eyes
LG Silvia
Re: Laufteller [message #48031 antworten auf 4601 ] Mo, 02 Juni 2008 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
Spätzle ist gerade offline  Spätzle

Beiträge: 111
Registriert: Juli 2007
Ort: Kiefesfelden
Huhu ihr,

hab meinen Teller jetzt schon einige Zeit und nichts war passiert. War letzte Woche im Urlaub deswegen gabs dann nicht viel Auslauf nun haben sie wohl aus Langeweile und Bewegungsdrang mal probiert denn gestern Nacht hab ichs gehört ;DD bin mir zu 100 % sicher dass sie bzw einer darauf gelaufen sind Very Happy


Grüßchen Birgit Wink
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:dieser käfig geignet?
Nächstes Thema:neuer Käfig
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Do Feb 29 00:13:20 CET 2024

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0,06565 Sekunden

Chins nie allein - Banner

.:: Kontakt :: Forumsindex ::. Powered by: FUDforum 2.7.4.
Copyright ©2001-2006 FUD Forum Bulletin Board Software

Forums-/Nutzungsregeln

Rechtliches und Impressum

Rodentia Banner